Romantikurlaub: Reiseideen für die Ferien zu zweit

+
Verreisen Sie zu zweit, stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten für Ihren Romantikurlaub offen. Lassen Sie sich von unseren Reiseideen inspirieren.

Endlich Urlaub zu zweit und damit die Aussicht auf kuschelige Stunden mit Ihrem Partner. Die Optionen, wohin und in welcher Form Sie verreisen, sind vielfältig. Hier erfahren Sie Reiseideen für Ihren Romantikurlaub. Lassen Sie sich davon inspirieren.

Romantikurlaub im Luxushotel

Ein gemeinsamer Urlaub ist die Krönung der Zweisamkeit: Auf Sie und Ihren Partner warten unbeschwerte Stunden – etwa bei Spaziergängen oder beim gemeinsamen Essen. Der Klassiker beim Romantikurlaub ist das Luxushotel, das Sie mit Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten beziehen. Sie profitieren von viel Komfort und der Aussicht, sich ein paar Tage um nichts kümmern zu müssen. Das macht einen Hotelurlaub so reizvoll. Ob Sie dazu ins Ausland fahren oder in der Heimat bleiben, hängt von Ihrem Budget und der Anzahl Ihrer freien Tage ab. Je kürzer Ihre Anreise ausfällt, desto mehr haben Sie von Ihrem Romantikurlaub.

Nehmen Sie sich Zeit, um das richtige Hotel zu finden. Schließlich steht und fällt eine gelungene Reise mit der Unterkunft. Recherchieren Sie nach Hotels in naturnaher Lage – etwa ein Wald- oder Berghotel. Dann relaxen Sie im Grünen und lernen die Umgebung beim Joggen oder Spazierengehen kennen.

Achten Sie darauf, dass ein passendes Hotel Ihre gemeinsamen Vorstellungen erfüllt – etwa, was das Wellnessangebot oder die kulinarische Vielfalt des Hotelrestaurants betrifft. Informieren Sie sich über in Frage kommende Unterkünfte auf Hotelbewertungsportalen im Internet. So werden Sie schnell fündig.

Aufenthalt zu zweit im Ferienhaus oder in der Ferienwohnung

Steht Ihnen der Sinn nach mehr Flexibilität, bietet sich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung als Unterkunft für Ihren Romantikurlaub an. Egal, ob Sie sich für eine Berghütte oder einer Finca in Strandnähe entscheiden – während Ihrer Ferien können Sie dort tun und lassen, was Sie wollen. Zudem profitieren Sie von mehr Platz und vermeiden potenziell störende Zimmernachbarn.

Da Sie – anders als im Hotel – nicht an feste Essenszeiten gebunden sind, versorgen Sie sich selbst und entdecken vielleicht Ihre Liebe zum Kochen (neu). Gemeinsam im Urlaub den Kochlöffel zu schwingen, gehört sicher zu den schönen Momenten, die Sie und Ihren Partner zusammenschweißen. Allerdings müssen Sie Ihre Unterkunft für die Dauer Ihres Aufenthalts auch sauber halten.

Zu den meisten Ferienwohnungen und -häusern gehört ein Garten. Das bringt Ihnen zusätzlichen Platz, um im Grünen ein Buch zu lesen oder zu relaxen. Zudem kostet Sie diese Form der Unterkunft im Schnitt weniger Geld als ein Aufenthalt im Luxushotel.

Autoreise zu zweit

Reizt es Sie, im Urlaub maximal flexibel zu sein, planen Sie mit Ihrem oder Ihrer Liebsten eine Autoreise durch Europa. Ländern wie Österreich, Italien oder Frankreich bieten Ihnen gut ausgebaute Fernstraßen, über die Sie schnell interessante Reiseziele erreichen. Dazu nutzen Sie entweder Ihr eigenes Auto und übernachten unterwegs in Hotels oder Sie mieten sich ein Campingmobil. Dann halten Sie unterwegs am Campingplatz Ihrer Wahl. Von dort unternehmen Sie Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten oder besuchen reizvolle Städte.

So oder so verbinden Sie mit einer Autoreise ideal Aktiv- und Entspannungsurlaub. Ob Sie einen Tag lang historische Bauwerke besichtigen oder einfach einen Sandstrand zum Baden ansteuern, entscheiden Sie selbst. Fahren Sie zum Beispiel mit dem Auto nach Florenz, mieten Sie sich ein Hotel und erkunden Sie die Stadt. Ein paar Tage später fahren Sie weiter nach Livorno und setzen dort mit der Autofähre nach Korsika über. Auf der französischen Insel entdecken Sie traumhafte Badestrände, wilde Natur und testen die regionalen Spezialitäten in einem Restaurant. Das Beste an dieser Form des Reisens: Die Zweisamkeit kommt nicht zu kurz.

Wichtig: Planen Sie vorab Ihre ungefähre Route. So teilen Sie sich Ihre Ferientage optimal ein. Lassen Sie zwischen den einzelnen Stationen immer ein bis zwei Tage Puffer, um Zeit für spontane Ausflüge zu haben. So erleben Sie mit dem Auto einen unvergesslichen Romantikurlaub.

Auch interessant

Meistgelesen

Mit diesen Tricks schaffen Sie es, dass der Flugzeugsitz neben Ihnen frei bleibt
Mit diesen Tricks schaffen Sie es, dass der Flugzeugsitz neben Ihnen frei bleibt
Mittelplatz im Flugzeug: So nutzen Sie einen wenig bekannten Vorteil
Mittelplatz im Flugzeug: So nutzen Sie einen wenig bekannten Vorteil
Aus gutem Grund: Warum Sie diese Kabine auf einer Kreuzfahrt nicht buchen sollten
Aus gutem Grund: Warum Sie diese Kabine auf einer Kreuzfahrt nicht buchen sollten
Fauxpas im Urlaub? Touristin zeigt sich in knappen Bikini - und wird zu Geldstrafe verdonnert 
Fauxpas im Urlaub? Touristin zeigt sich in knappen Bikini - und wird zu Geldstrafe verdonnert 

Kommentare