Sirmione im Winter: Kostbare Erlebnisse

Sirmione am Gardasee hat auch im Winter viel zu bieten.

Unterhaltung, Kultur, einzigartiger Zauber in märchenhaftem Rahmen: Das ist der Winter in Sirmione. Nicht nur im Sommer gibt es am südlichen Gardasee viel zu erleben.

Highlights im Winter: Die Schlittschuhbahn, das Feuerwerk an Silvester, die weihnachtliche Festbeleuchtung, die einem schon so zauberhaften Ort noch mehr Magie hinzufügt.

Traumhafte Kulisse in warmem Sonnenlicht: Castello Tramonto.

Die Weihnachtsmärkte, die zu einem originellen Shopping einladen, bei dem man kleine Entdeckungen auf den bunten und leuchtenden Ständen machen kann, die fantastischen Abende bei den Thermen... und dann noch das Theater, mit seiner Theatersaison, die von November bis März die besten Amateurautoren vorstellen und auszeichnen wird, und nicht zuletzt die Fotografie, mit dem Preis (Premio) Sirmione: Warum sollten Sie mit Ihren schönsten Schüssen nicht teilnehmen?

Also, Sirmione im Winter ist ein Geschenk, das sie sich nicht vorenthalten sollten. Noch einmal, entscheiden Sie sich für den perfekten Urlaub: Sagen Sie ja zu Sirmione!

Auch interessant

Meistgelesen

Geheimnisvolle Insel sorgt für Aufsehen - doch mit ihr stimmt was nicht
Geheimnisvolle Insel sorgt für Aufsehen - doch mit ihr stimmt was nicht
Perfider Plan: Frau will im Flugzeug kostenloses Upgrade - es endet böse
Perfider Plan: Frau will im Flugzeug kostenloses Upgrade - es endet böse
Tourist macht riskantes Video in indischem Nationalpark - plötzlich gibt Tour-Guide Vollgas
Tourist macht riskantes Video in indischem Nationalpark - plötzlich gibt Tour-Guide Vollgas
Scheinbar gewöhnliches Urlaubsfoto macht einige verrückt - Da stimmt doch was nicht?
Scheinbar gewöhnliches Urlaubsfoto macht einige verrückt - Da stimmt doch was nicht?

Kommentare