Tauchen de Luxe

1 von 8
Türkisfarbene Wasserflächen und schillernde Riffs: Tauchen kann man auf der ganzen Welt. "Tauchen de Luxe" stellt die außergewöhnlichsten Paradiese vor. Wer beispielsweise die besten Tauchgründe auf den Fischiinseln sucht, kommt an der Privatinsel Wakaya nicht vorbei.
2 von 8
Bei einer Sichtweite von 45 Metern kann man an den unversehrten Riffen des Roten Meeres mehr als 1000 Fisch- und 200 Koralenarten bestaunen.
3 von 8
Hervorragende Tauchmöglichkeiten und Komfort bietet das Hotel "Zighy Bay" im Oman.
4 von 8
Ein Wasserflugzeug bringt Urlauber von Male in das Hotel "Soneva Fushi" am Rande des Baa-Atolls.
5 von 8
An der Südsitze von Sulawesi in der Bandasee befindet sich das Tauch Hotel "Wakatobi Dive Resort".
6 von 8
Entspannte Atmosphäre auf der Tauchbasis.
7 von 8
Ohne künstliches Licht: Die erstaunlich große Hirnkoralle
8 von 8
Bora Bora - Hier dreht sich alles um Hochseefische, vor allem um Haie.

Meeresschildkröten, Mantarochen oder Buckelwale - spektakuläre Tauchparadiese gibt es auf der ganzen Welt. "Tauchen de Luxe" stellt die schönsten Reiseziel rund um die Welt vor.

Auch interessant

Meistgesehen

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter
Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter
Mit dem Motorschlitten über das Eis der nordrussischen Seen
Mit dem Motorschlitten über das Eis der nordrussischen Seen
Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta
Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta
Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche
Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Kommentare