Entspannen am Tegernsee

Yoga am Tegernsee

Wer zum Tegernsee reist, sollte die Yoga-Matte auf keinen Fall vergessen.
+
Wer zum Tegernsee reist, sollte die Yoga-Matte auf keinen Fall vergessen.

In Ihrem Urlaub wollen Sie abschalten und gleichzeitig fit bleiben? Mit dem vielfältigen Yoga-Programm am Tegernsee geht dieser Wunsch in Erfüllung!

Für intensive Yoga-Einheiten müssen Sie nicht extra nach Indien oder Bali reisen. Am Tegernsee können Sie Körper, Geist und Seele ebenfalls ins Gleichgewicht bringen. Doch geht das nicht auch daheim vor dem Fernseher mithilfe von YouTube-Videos? Das stimmt, doch der Tegernsee bietet gleich zwei besondere Vorteile: Eine traumhafte Berg- und Seekulisse sowie unzählige Möglichkeiten und Angebote, mit erfahrenen Lehrern zu trainieren

Diese Erkenntnisse lassen nur eine richtige Schlussfolgerung zu: Yoga-Matte einpacken und auf zum Tegernsee!

Mehr erfahren zu Yoga am Tegernsee

Yoga am Tegernsee als unvergessliches Erlebnis

Die wunderschönen Flächen rund um den Tegernsee schreien geradezu danach, dort die Yoga-Matte niederzulegen. Das können Besucher selbstverständlich tun, um sich mit der ganz persönlichen Routine fit zu halten. Gleichzeitig steht jedem, der noch etwas unsicher ist, ein vielfältiges Kursangebot offen.

Anfänger sollten sich dabei keine Sorgen machen, denn Yoga ist nicht immer mit komplizierten Kopfständen oder anspruchsvollen Dehnungen gleichzusetzen. Stattdessen bieten erfahrene Lehrer verschiedene Kurse an, die auf Laien zugeschnitten sind.

Oder sind Sie doch schon ein beweglicher Yoga-Profi? Auch in diesem Fall lohnt sich ein Blick in das Programm des Tegernsees. Wer immer noch Zweifel hat, kann sich im Rahmen einer Probestunde jederzeit selbst überzeugen.

Sport mit Sucht-Potential: Yoga auf dem SUP-Board

Yoga können Sie übrigens nicht nur an Land machen, sondern auch auf dem Wasser. Wie das gehen soll? Ganz einfach: Auf einemStand-Up-Paddling-Board funktioniert der herabschauende Hund genauso gut wie auf festem Untergrund! Das mag im ersten Moment abenteuerlich klingen, doch für unzählige Yoga-Begeisterte sind die Übungen auf dem SUP ein ganz besonderes Erlebnis mit Sucht-Potential - und das insbesondere dann, wenn sie am wunderschönen Tegernsee stattfinden.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.