"Todesberg"

Nanga Parbat erstmals im Winter bezwungen

Sie stehen als erste Menschen im Winter auf dem "Todesberg": Der italienische Bergsteiger Simone Moro und der Pakistaner Ali Sadpara bezwingen Ende Februar den Gipfel des Nanga Parbat. Der 8125 Meter hohe Himalaja-Riese gilt als einer der gefährlichsten Berge der Welt.

Rubriklistenbild: © Snack TV

auch interessant

Meistgelesen

Video
Dieser Kaffee macht eine Reise nach Thailand besonders
Dieser Kaffee macht eine Reise nach Thailand besonders
Video
Diese Stars posten heiße Schnappschüsse vom Strandurlaub
Diese Stars posten heiße Schnappschüsse vom Strandurlaub
Video
Außergewöhnlich schön: Die etwas anderen Reiseziele
Außergewöhnlich schön: Die etwas anderen Reiseziele
Video
Lidl Holidays: So will der Discounter den Reisemarkt erobern
Lidl Holidays: So will der Discounter den Reisemarkt erobern

Kommentare