Fleischlos essen aber wo?

Top Ten der veganen Städte in Deutschland

Stuttgart
1 von 10
Ganz knapp vor Fulda und Düsseldorf hat sich Stuttgart mit veganen Eintöpfen und Soja-Milchreis auf den letzten Platz der Top Ten gekämpft.
Hannover
2 von 10
Mit einem veganen Frühlingsfest und Weihnachtsmarkt gelingt Hannover die vorletzte Platzierung im Ranking.
Dresden
3 von 10
Ebenfalls in den Top Ten der vegan-freundlichsten Städte Deutschlands ist Dresden auf dem achten Platz.
Frankfurt am Main
4 von 10
In den Restaurants werden Veganer mit Paella und Tomaten Couscous verwöhnt. Platz sieben für Frankfurt am Main. 
Bremen
5 von 10
Mit veganem Sushi und fleischloser Currywurst schafft es Bremen auf den sechsten Platz der zehn vegan-freundlichsten Städte.
Hamburg
6 von 10
Auf dem fünften Platz liegen die Hanseaten. In Hamburg wird es mit veganen Meerefrüchten und Regenbogen-Sojafleischrollen richtig ausgefallen.
Köln
7 von 10
Vegane Flammkuchen, Eis oder Bratwurst ohne Wurst schmecken in Köln besonders gut. Dafür kommt die Stadt auf den vierten Platz der vegan-freundlichsten Städte.
Leipzig
8 von 10
Sehr lecker und ganz ohne Fleisch: Leipzig präsentiert sich auf dem dritten Platz des Rankings.

München - Die Tierschutzorganisation PETA hat eine Liste der zehn deutschen Städte veröffentlicht, in denen Veganer am Besten essen können. Bewertet wurden Vielfalt und Originalität des Angebotes.

auch interessant

Meistgesehen

Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee
Die Meerjungfrauen in Floridas Weeki Wachee
Schwitzen auf der Streif: Das Vertical Up in Kitzbühel
Schwitzen auf der Streif: Das Vertical Up in Kitzbühel
Genießen wie August der Starke: Die Sächsische Weinstraße
Genießen wie August der Starke: Die Sächsische Weinstraße
Dubais neue Freizeitparks
Dubais neue Freizeitparks

Kommentare