Viele Wege führen ins Tal

Im schönen Allgäu: Das Panoramahotel Oberjoch

Das Panoramahotel Oberjoch liegt direkt an Langlauf- und Skatingloipen sowie an der Skipiste
1 von 13
Das Panoramahotel Oberjoch liegt direkt an Langlauf- und Skatingloipen sowie an der Skipiste
Ankommen im Panoramahotel Oberjoch
2 von 13
Ankommen im Panoramahotel Oberjoch
Das Panoramahotel Oberjoch gilt als Sprungbrett in die Bergwelt von Oberjoch
3 von 13
Das Panoramahotel Oberjoch gilt als Sprungbrett in die Bergwelt von Oberjoch
Entspannung pur im 3.000 m² Wellnessbereich
4 von 13
Entspannung pur im 3.000 m² Wellnessbereich
Eine 8er, drei 6er Sesselbahnen und 32 Pistenkilometer erwarten Sie im modernisierten Skigebiet Oberjoch
5 von 13
Eine 8er, drei 6er Sesselbahnen und 32 Pistenkilometer erwarten Sie im modernisierten Skigebiet Oberjoch
Genießen Sie im Steakrestaurant regionale und internationale Fleischsorten zu einem feinen Glas Wein.
6 von 13
Genießen Sie im Steakrestaurant regionale und internationale Fleischsorten zu einem feinen Glas Wein.
Gut gestärkt in den Tag starten mit dem reichhaltigen Frühstücksbuffet
7 von 13
Gut gestärkt in den Tag starten mit dem reichhaltigen Frühstücksbuffet
Hotelzimmer im Panoramahotel Oberjoch im modernen alpinen Stil mit Balkon und Bergblick.
8 von 13
Hotelzimmer im Panoramahotel Oberjoch im modernen alpinen Stil mit Balkon und Bergblick.

Es führen viele Wege ins Tal, der lustigste ist wohl über die fast 3,5 km lange Rodelpiste in Bad Hindelang. Aber auch Skifahrer, Snowboarder, Langläufer und Winterwanderer kommen in Bad Hindelang – Oberjoch im Allgäu auf Ihre Kosten.

auch interessant

Meistgesehen

Schwitzen auf der Streif: Das Vertical Up in Kitzbühel
Schwitzen auf der Streif: Das Vertical Up in Kitzbühel
Genießen wie August der Starke: Die Sächsische Weinstraße
Genießen wie August der Starke: Die Sächsische Weinstraße
Dubais neue Freizeitparks
Dubais neue Freizeitparks
Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler
Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.