Lieber wegwerfen

Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer

Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...

Wie ein Zimmermädchen jetzt verriet, ist mit eben diesem scheinbar liebevoll gefalteten Dreieck am Anfang der Klopapierrolle nämlich genau eines zu tun: Schmeißen Sie es weg.

Zimmermädchen warnt vor unhygienischem Toilettenpapier

Wie ein Zimmermädchen nämlich nun gegenüber dem Portal Focus verriet, wird zunächst das gesamte Hotelzimmer gereinigt, ehe die kleine Ecke in das Toilettenpapier gefaltet wird. Da sich das Reinigungspersonal nach dem Putzen meist nicht die Hände wäscht, sei genau dieses Eck der Klopapierrolle so unhygienisch.

Das Zimmermädchen rät: Lieber zwei bis drei Lagen der Toilettenpapierrolle abwickeln und wegschmeißen. Verwenden sollten Sie das Dreieck aber ganz bestimmt nicht.

Auch interessant: Warum Sie Ihren Koffer im Hotel nie auf den Boden stellen sollten. Und: Hotelmitarbeiterin rät: Lassen Sie nie mehr Ihre Zahnbürste im Zimmer liegen.

sca

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Das kleinste Hotel Deutschlands...
Das kleinste Hotel Deutschlands... © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
...steht in Rimini in Hamburg.
...steht in Rimini in Hamburg. © Miniatur Wunderl and Hamburg GmbH
Das Paodato Troppo in Rimini, gelegen auf der Italien-Fläche der größten Modelleisenbahnanlage der Welt...
Das Paodato Troppo in Rimini, gelegen auf der Italien-Fläche der größten Modelleisenbahnanlage der Welt... © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
...hat einen Maßstab von 1:87.
...hat einen Maßstab von 1:87. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Denn das Paodato Troppo steht im Miniatur Wunderland in Hamburg.
Denn das Paodato Troppo steht im Miniatur Wunderland in Hamburg. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Es kann mittlerweile sogar auf dem Portal Holidaycheck bewertet werden. Rein fiktiv, natürlich. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Das Profil des Paodato Troppo steht denen großer Hotels in nichts nach.
Das Profil des Paodato Troppo steht denen großer Hotels in nichts nach. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Fotos und Urlauber-Urteile geben einen authentischen Eindruck der Ferienunterkunft mitsamt weitläufigem Balkonblick auf die Schweizer Berge, unmittelbarem Zugang zum Meer und Animationsprogramm für Groß und Klein.
Fotos und Urlauber-Urteile geben einen authentischen Eindruck der Ferienunterkunft mitsamt weitläufigem Balkonblick auf die Schweizer Berge, unmittelbarem Zugang zum Meer und Animationsprogramm für Groß und Klein. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Zu den Highlights des Hauses zählen auch die Mikro-Wellen auf den Standard-Zimmern, der feinkörnige Kunststrand und das legendäre Spaghetti-Wettessen am Strand.
Zu den Highlights des Hauses zählen auch die Mikro-Wellen auf den Standard-Zimmern, der feinkörnige Kunststrand und das legendäre Spaghetti-Wettessen am Strand. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Im Miniatur Wunderland wird die Welt im Kleinformat nachgebaut – in allen Details.
Im Miniatur Wunderland wird die Welt im Kleinformat nachgebaut – in allen Details. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Hoffentlich haben alle gründlich Sonnenmilch aufgetragen!
Hoffentlich haben alle gründlich Sonnenmilch aufgetragen! © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH
Verblüffend: Hier sieht es wirklich aus wie am Strand.
Verblüffend: Hier sieht es wirklich aus wie am Strand. © Miniatur Wunderland Hamburg GmbH

Video: Diese Hunde entdecken Klopapier

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Jan-Philipp Strobel

Auch interessant

Meistgelesen

Flugbegleiter warnt: Dieses Signal im Flugzeug "bedeutet ernsthafte Gefahr"
Flugbegleiter warnt: Dieses Signal im Flugzeug "bedeutet ernsthafte Gefahr"
So werden Passagiere bei Verpflegung am Flughafen und an Bord abgezockt
So werden Passagiere bei Verpflegung am Flughafen und an Bord abgezockt
Auch Deutschland: Die gefährlichsten Reiseziele – Ihres könnte dabei sein
Auch Deutschland: Die gefährlichsten Reiseziele – Ihres könnte dabei sein
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.