Anpfiff auf dem Betzenberg

Der Ticker zum Nachlesen: Der Betze bebt und brennt - 1860 nur in den ersten Minuten stark

+
Roten Teufel gegen Münchner Löwen - so lautet das Duell auf dem Betzenberg.

Mit dem Auswärtsspiel beim 1. FC Kaiserslautern startet der TSV 1860 München in seine erste Saison in der 3. Liga. Wir berichten im Live-Ticker vom Betzenberg.

1. FC Kaiserslautern - TSV 1860 München - Vorbericht

Vorhang auf für die Saison 2018/19 der 3. Liga - erstmals mit dem TSV 1860 München. Gleich im ersten Spiel der neuen Spielzeit, die für viele Experten und Fans mit dem prominentesten Teilnehmerfeld aller Zeiten aufwarten kann, geht es für die Löwen zum Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern. Wir erwarten ein wahres Fußball-Fest vor rund 40.000 Zuschauern, darunter über 4500 aus München. Die beiden Fanlager verbindet seit vielen Jahren eine Freundschaft. Spannend zu sehen sein wird, welche Aufstellung Trainer Daniel Bierofka wählen wird und welche Neuzugänge gleich beim ersten Spiel in der neuen Liga in der Startelf stehen werden.

Beim TSV 1860 München beginnt nach dem Aufstieg in die 3. Liga eine neue Zeitrechnung (Kader, Gegner, Live-Spiele). Statt quer durch Bayern reist der Deutsche Meister von 1966 wieder durch die gesamte Bundesrepublik, spielt dabei wieder in großen Stadien statt auf regionalen Sportplätzen. Kaiserslautern, Braunschweig, Rostock, Karlsruhe, Unterhaching, Cottbus - so heißen sechs der 19 neuen Gegner (1860-Spielplan in der 3. Liga in der Übersicht).

Bereits 59 Mal standen sich Löwen und Rote Teufel gegenüber. 1860 konnte lediglich 15 Spiele gewinnen, der FCK hingegen deren 27 (bei 17 Remis). Das Torverhältnis lautet 66:91 aus Münchner Sicht. Von den letzten 18 Duellen der beiden Mannschaften konnte der TSV 1860 nur deren drei für sich entscheiden (neun FCK-Siege, sechs Unentschieden).

Kann der TSV 1860 München gleich beim 1. FC Kaiserslautern die ersten Zähler in der 3. Liga einfahren? Bei uns im Live-Ticker erfahren Sie es!

fw

Auch interessant

Meistgelesen

Pokalheld Hiller wird auf Händen getragen
Pokalheld Hiller wird auf Händen getragen
„Geht mir auf den Sack“ - Löwen-Stürmer kündigt Karriereende an
„Geht mir auf den Sack“ - Löwen-Stürmer kündigt Karriereende an
Ohne Effe gegen Effe? Bekiroglu-Ausfall gegen Uerdingen droht
Ohne Effe gegen Effe? Bekiroglu-Ausfall gegen Uerdingen droht
Das Ringen um die 60-Zukunft: Ismaik sagt München-Besuch ab
Das Ringen um die 60-Zukunft: Ismaik sagt München-Besuch ab

Kommentare