1860-Aufsichtsräte fliegen nach Abu Dhabi

1 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
2 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
3 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
4 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
5 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
6 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
7 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.
8 von 15
Eine Ausichtsratsdelekation des TSV 1860 ist am Freitagabend vom Flughafen München aus nach Abu Dhabi geflogen. Dort will sich die Delegation mit Investor Hasan Ismaik über die Zukunft der Löwen besprechen.

München - 1860-Aufsichtsräte fliegen nach Abu Dhabi

Auch interessant

Meistgesehen

Eiskalt! Der FCA bestraft kämpfende Löwen vor Rekordkulisse - Keine Note 1 oder 2 
Eiskalt! Der FCA bestraft kämpfende Löwen vor Rekordkulisse - Keine Note 1 oder 2 

Kommentare