Király schaut zu

1860 besiegt Spartacus: Bilder des Tests

1 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
2 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
3 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
4 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
5 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
6 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
7 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.
8 von 28
Der TSV 1860 hat sein Testspiel gegen Nyíregyháza Spartacus gewonnen. Die Treffer für die Löwen erzielten Markus Schwabl, Benny Lauth und Dominik Stahl. Allerdings musste Stahl verletzt ausgewechselt werden.

München - Der TSV 1860 hat sein kurzfristig angesetztes Testspiel gegen den ungarischen Zweitligisten Nyíregyháza Spartacus mit 3:1 gewonnen. Hier sehen Sie die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehen

Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er

Kommentare