Wasser marsch!

Neuer Partner für die Löwen

+
Die Löwen um Sportdirektor Gerhard Poschner können mit der Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH einen neuen Partner präsentieren.

München - Die Löwen können mit der Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH einen neuen Partner präsentieren. Man setzt auf eine langfristige Zusammenarbeit.

In einer Pressemitteilung gaben die Löwen am Mittwoch bekannt, dass man mit der Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH einen neuen Partner präsentieren kann und sich auf eine langfristige Zusammenarbeit freut. 1860-Geschäftsführer Markus Rejek zeigte sich zufrieden mit dem schwäbischen Familienunternehmen als neuen Löwenfreund: "Mit Ensinger haben wir einen starken Partner, der in vielen Vereinen und bei Top- Events präsent ist. Uns hat beeindruckt, dass das Unternehmen nicht nur Spitzensport fördert, sondern sich auch im Nachwuchsbereich engagiert. Eine Partnerschaft, die einfach passt!"

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
1860-Albtraum: Nur diese sechs Verträge gelten für die 3. Liga
1860-Albtraum: Nur diese sechs Verträge gelten für die 3. Liga
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München live im Free-TV und Live-Stream

Kommentare