Anhänger beeindrucken

Löwen-Fans zeigen beim Derby zwei starke Choreos!

+

München - Beim letzten Heimspiel des TSV 1860 in dieser Spielzeit gegen den 1. FC Nürnberg zeigten die Anhänger der Löwen gleich zwei beeindruckende Choreographien.

Löwen-Fans, das war erstklassig! Vor dem Derby gegen den 1. FC Nürnberg (2:1) zeigten die Anhänger in der Nordkurve vor sagenhaften 68.500 Zuschauern in der Allianz Arena gleich zwei große Choreographien.

Für die erste Choreo wurden im gesamten Stehplatzbereich der Nordkurve weiße Papptafeln verteilt, vom Mittelrang zogen die Anhänger vier große Banner nach unten, die zusammen die Jahreszahl  "1965" lesbar machten. Zudem wurde ein großes Banner am Spielfeld entrollt, auf dem zu lesen war: "Europapokalfinale im Wembleystadion". Vor genau 50 Jahren traf der TSV 1860 bekanntlich im Endspiel des Pokalsiegercups (mittlerweile abgeschafft) auf West Ham United. In der Mitte des Banners war zudem das Händeschütteln der beiden Kapitäne Rudi Brunnenmeier und Bobby Moore dargestellt.

Der zweite Teil der Choreo beschäftigte sich dann mit der aktuellen Lage des TSV 1860. Die Nordkurve wurde in ein riesiges weiß-blaues Fahnenmeer verwandelt. Am unteren Ende der Tribüne wurde ein großes, blaues Banner entrollt. "Kämpft für diesen Traditionsverein!", forderten die Anhänger darauf. In der Mitte war das Löwen-Logo mit den Worten "155 Jahre" zu sehen. Beim Derby gegen den Club feierte Sechzig seinen 155. Geburtstag.

fw

Bilder vom Löwen-Wahnsinn: 1860 schlägt Nürnberg

Bilder: 1860 schlägt Nürnberg - nur einer bekommt Note 2

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare