Adventskalender für Flüchtlinge

1860 macht Geschenke

+
Maxi Wittek und Co. machten den Flüchtlingen eine kleine Freude.

München - Es war nicht die erste Aktion dieser Art! Erneut haben die Löwen-Kicker den Flüchtlingen in der Bayernkaserne einige kleine Geschenke vorbeigebracht.

Bälle, Decken und Eintrittskarten haben die Sechziger bereits an die Flüchtlinge in der Bayernkaserne verteilt, am Freitag schauten Maxi ­Wittek und Marius Wolf mit 200 blauen Adventskalendern im Münchner Norden vorbei. Im Nu waren die Kalender ­vergriffen.

Wittek sagte: "Eine super Aktion, wir unterstützen das immer gerne!"

tz

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Auf diesen Positionen müssen die Löwen nachbessern
Auf diesen Positionen müssen die Löwen nachbessern
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

8,90 €
Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Kommentare