Macron mit zweitem deutschen Team

1860-Ausrüster steigt auch bei Konkurrent ein

+

München - Einen Tag, nachdem die Löwen Macron als neuen Ausrüster vorgestellt haben, steigt das Unternehmen auch bei einem Zweitliga-Konkurrenten des TSV 1860 ein.

Macron steigt nicht nur bei 1860 ein. Einen Tag, nachdem die Löwen den neuen Ausrüster und die Zusammenarbeit offiziell vorstellten, hat auch Zweitliga-Konkurrent 1. FC Union Berlin bekannt gegeben, dass seine Mannschaft ab der Saison 2015/16 ebenfalls in Trikots des italienischen Unternehmens antreten wird. "Wir sind sehr stolz auf diese neue Partnerschaft mit dem 1. FC Union Berlin", erklärte Macron-Geschäftsführer Gianluca Pavanello. "Mit dem 1. FC Union Berlin haben wir einen großartigen Partner gefunden, um unsere Stärken auf dem deutschen Markt zu präsentieren: individuell für die Vereine gestaltete Trikots, Sportausrüstung in höchster Qualität und schnelle Verfügbarkeit der Ware."

Mit ähnlichen Worten hatte sich der Ausrüster einen Tag zuvor bei den Sechzigern vorgestellt. Wie 1860 haben auch die Berliner einen Fünf-Jahres-Vertrag mit Macron abgeschlossen.

Interessanterweise kommt es am Samstag zum direkten Duell beider Klubs...

1860-Trikots: Ein historischer Streifzug

1860 und seine Trikots: Ein historischer Streifzug

Auch interessant

Meistgelesen

Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft
Nach Korb im Sommer: Ärgert Mölders die Bayern ein zweites Mal?
Nach Korb im Sommer: Ärgert Mölders die Bayern ein zweites Mal?

Kommentare