Löwen rund um die Welt - weiß-blau überall

#60weltweit: Fans, zeigt uns Eure blauen Urlaubsbilder

+
Das sind die neuen Einsendungen unserer Foto-Aktion "#60weltweit: Löwen rund um die Welt 2016". Wir freuen uns auf weitere Schnappschüsse!

München - Löwen-Fans gibt es überall! Schicken Sie uns Ihre Urlaubsfotos mit Trikot, Fahne oder Schal des TSV 1860 und zeigen Sie uns, dass der Löwe überall auf der Welt brüllt.

Für die Löwen-Fans hieß es nach der abgelaufenen Saison, in der es wieder einmal gegen den Abstieg ging: Beine hochlegen, ausspannen und Nerven beruhigen, bis es Anfang August mit der Spielzeit 2016/2017 weitergeht. Aber ein echter Löwe hat seinen Verein immer bei sich - auch im Urlaub. Im Koffer eines echten Blauen finden sich nicht selten Löwen-Handtücher, Trikots, Badelatschen, T-Shirts oder sogar Schals und Fahnen des TSV 1860 München wieder. Und genau das wollen wir sehen! #60weltweit!

Wie schon im vergangen Jahr suchen wir Sechziger, die ihre Farben auf der ganzen Welt präsentieren. Damals schickten uns über 100 Fans ihre Fotos - drei davon sehen Sie oben. Egal, ob eine 1860-Fahne auf der Jesus-Statue in Rio, ein Löwen-Fan im Trikot auf der chinesischen Mauer oder ein Sechzger in blauer Badeshort beim Tauchen am Great Barrier Reef in Australien. Löwen rund um die Welt - wir wollen Ihre Schnappschüsse sehen!

#60weltweit: Hier sehen Sie die Bilder der Fans

#60weltweit: So können Sie uns Ihre Fotos schicken

Schicken Sie uns Ihre Urlaubsfotos und zeigen sie, dass es Sechzig überall gibt! Wir zeigen die Einsendungen dann auf unserer Facebook-Seite. Und so können Sie uns Ihre Fotos schicken:

  • Gehen Sie einfach auf unsere Facebook-Seite "TSV 1860 News" oder "tz München" und senden Sie uns dort Ihr Foto mit Nennung des Urlaubsortes als Direktnachricht!
  • Posten Sie ihr Foto auf Twitter mit dem Hashtag #60weltweit!
  • Wenn Sie Abonnent unseres Nachrichten-Services sind, können Sie uns Ihr Foto auch via WhatsApp schicken!

WhatsApp-News zum TSV 1860 gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für Löwen-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Löwen direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Umstrittene Spielerwechsel: So erklärt sie Vitor Pereira
Umstrittene Spielerwechsel: So erklärt sie Vitor Pereira
Rückschritt im Fortschritt - und ein erfrischendes Debüt
Rückschritt im Fortschritt - und ein erfrischendes Debüt
Heftiges Restprogramm: So sind die Aussichten für die Löwen
Heftiges Restprogramm: So sind die Aussichten für die Löwen
Sechzig-Rechnung: 40 Punkte könnten zu wenig sein
Sechzig-Rechnung: 40 Punkte könnten zu wenig sein

Kommentare