Klub vermeldet Transfer

Verein bestätigt Beister-Deal offiziell

+
Maxi Beister.

München - Was bereits seit Sammstag bekannt ist, wurde nun auch offiziell bestätigt: Maximilian Beister wechselt auf Leihbasis vom FSV Mainz 05 zu den Sechzgern.

Das teilte der Klub am Montagmittag mit. "Maximilian ist ein Spieler, der den Unterschied machen kann", wird Sportdirektor Oliver Kreuzer in einer Pressemitteilung zitiert. Er kenne den "variabel einsetzbaren Mittelfeldspieler" bereits aus seiner Zeit beim Hamburger SV. "Er kommt topfit, hat bei Mainz in der Vorbereitung alle Trainingseinheiten mitgemacht und wird uns mit seiner Erfahrung in der 1. und 2. Bundesliga sicher gut tun", so der 50-Jährige. 

Maximilian Beister freut sich auf seine neue Aufgabe an der Grünwalder Straße: "Ich bin zu Sechzig gekommen, um möglichst viel zu spielen. Das wichtigste Ziel dabei: So ein Traditionsverein wie Sechzig muss in der Liga bleiben. Dafür werde ich alles geben."

Beister verrät: Ex-Löwe riet mir zum Wechsel zu 1860

Bilder: Hier kommt Beister von seinem ersten Löwen-Training

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München heute live im Free-TV und Live-Stream
So sehen Sie Jahn Regensburg gegen TSV 1860 München heute live im Free-TV und Live-Stream
Mentalcoach über 1860-Situation: „Menschen scheitern aus zwei Gründen“
Mentalcoach über 1860-Situation: „Menschen scheitern aus zwei Gründen“

Kommentare