Saarbrücken 75 Minuten lang in Unterzahl

1860 ringt Saarbrücken nieder - jetzt winkt dank „Faustpfand“ Mölders der Aufstieg

+
Sascha Mölders war der gefeierte Held im Relegations-Hinspiel der Löwen beim 1. FC Saarbrücken.

Was für ein Spiel! Der TSV 1860 München hat durch einen hart erkämpften Auswärtssieg beim 1. FC Saarbrücken einen ordentlichen Schritt in Richtung 3. Liga gemacht. 

Völklingen - Bayernliga-Meister 1860 München hat das Hinspiel in der Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga gegen den 1. FC Saarbrücken 3:2 (1:1) gewonnen. In Überzahl mussten die Löwen am Donnerstag zwar zweimal den Ausgleich hinnehmen, kamen durch den zweiten Treffer von Sascha Mölders (84. Minute) am Ende aber dennoch zum wichtigen Auswärtssieg (der Spielverlauf im Ticker zum Nachlesen).

Mölders (1. Minute) und Nico Karger (47.) hatten die Gäste jeweils früh in den beiden Halbzeiten in Führung gebracht. Tobias Jänicke (44.) und Patrick Schmidt (75.) sorgten vor 6800 Fans im ausverkauften Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen für den Ausgleich der Gastgeber. Saarbrückens Kevin Behrens hatte in der 25. Minute für ein Foul die Rote Karte gesehen.

„Wir freuen uns, dass wir gewonnen und drei Tore geschossen haben. Wir müssen aber fokussiert ins Rückspiel gehen, denn in der Relegation ist alles möglich. Wir werden auch zu Hause auf Sieg spielen“, sagte Sechzig-Mittelfeldspieler Aaron Berzel nach der Partie im BR. Für das Rückspiel gibt es auch schon eine klare Devise: „Wir wollen gewinnen.“ Und nach 90 Minuten soll dann der Aufstieg gefeiert werden.

Mölders knipst doppelt - Löwen happy

Auch der sportliche Leiter der Löwen Günther Gorenzel wollte sich vor dem Rückspiel nicht in Sicherheit wiegen: "Du darfst nicht an das Ergebnis denken. Wir müssen mutig Fußball spielen und Saarbrücken unter Druck setzen. Saarbrücken ist immer gefährlich, das wissen wir. Die sind immer für ein Tor gut und das Ding ist noch nicht durch.“ Insgesamt zeigte er sich zufrieden, denn „wir haben einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Aber der Schritt hätte noch größer sein können. Wir waren für ein, zwei Tore mehr gut.“ Für Doppel-Torschütze Mölders gab es natürlich nur Lob: „Wir wissen die Qualität von Sascha Mölders zu schätzen, das ist ein Faustpfand."

Saarbrücken kämpfte sich nach den Gegentoren gut zurück in die Partie, vergab aber fast ebenso viele Torchancen wie die Münchner. Beide Mannschaften scheiterten auch an Latte und Pfosten. Das Rückspiel am Sonntag im Stadion an der Grünwalder Straße beginnt um 14.00 Uhr.

Saarbrücken kommt zweimal in Unterzahl zurück

Die nach der verlorenen Zweitliga-Relegation gegen Regensburg vor einem Jahr wegen finanzieller Probleme gleich in die Regionalliga abgestürzten Münchner erwischten einen Traumstart. Nach einem Eckball unterstrich der 33-jährige Mölders seine ganze Kaltschnäuzigkeit und schloss zum 1:0 ab. Als dann Saarbrückens Behrens nach einer harten Grätsche gegen Kodjovi Koussou die Rote Karte sah, lief alles auf einen klaren Erfolg hinaus. Doch die Gastgeber steckten in Unterzahl keineswegs auf.

Karger brachte die Gäste-Elf gleich nach der Pause wieder in Führung, doch die Platzherren schafften erneut den Ausgleich. Mölders, der beim Stande von 2:1 nur den Pfosten getroffen hatte, schlug in der Schlussphase noch einmal zu. Nach schöner Vorarbeit über den linken Flügel sorgte der Torjäger mit dem 3:2 für den verdienten Sieg des deutschen Meisters von 1966.

Löwen-Sieg in Saarbrücken: Fünf Mal die 2 und einer verdient sich die 1

Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MiS
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten.
Der TSV 1860 München war beim 1. FC Saarbrücken zu Gast. Der Grund? Das Aufstiegssrelegationsspiel! Hier gibt‘s die besten Bilder und die Löwen-Noten. © MIS / Bernd Feil/M.i.S.
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Marco Hiller: An beiden Toren unschuldig. War zur Stelle, wenn es brenzlig wurde. Note: 2 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Eric Weeger: Zeigte, warum Bierofka auf ihn baut. Hinten solide und ab und zu mit Offensivausflügen Note: 3 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Felix Weber: Glück, als er per Kopf die eigene Latte traf (45.). Ansonsten ein starker Auftritt und mit guter Vorlage auf Karger. Sah beim 2:2 nicht gut aus Note: 3 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Jan Mauersberger: Ganz abgeklärtes Spiel des Routiniers Note: 2 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München - Saison 2017 / 2018
Phillipp Steinhart: Mit einigen guten Aktionen, hinten wie vorne. Auf der Sechs nicht so stark Note: 3 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Aaron Berzel: Ein Kämpfer: Mit vielen gewonnenen Zweikämpfen. Note: 3 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Daniel Wein: Sehr ballsicher. Er spielte nicht auffällig, aber abgeklärt Note: 3 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Nono Koussou: Vergab das 2:0 (6.). Sorgte für viel Wirbel über rechts. Er provozierte die wichtige rote Karte für Saarbrücken Note: 2 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Nico Karger: In den letzten Wochen schwach – aber dann nervenstark zum 1:2 (46.) Viel in Bewegung. Note: 2 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Sascha Mölders: Das Mentalitätsmonster ist für solche Spiele gemacht. Ging mit seiner Körpersprache voran und ackerte enorm – und belohnte sich mit zwei Treffern Note: 1 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München - Saison 2017 / 2018
Markus Ziereis: Nicht so auffällig wie die anderen in der Offensive. Seine besten Aktionen waren es, wenn er den Ball durchließ Note: 3 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Ab 58. Christian Köppel: Rückte auf die Linksverteidiger-Position. Unauffälliger Auftritt- bis zu seiner wahnsinns Hackenvorlage auf Mölders Note: 2 © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München - Eichstätt Saison 2017 / 2018
Ab 89: Michael Görlitz: o.b. © sampics / Stefan Matzke / Stefan Matzke
Regional Liga Bayern TSV 1860 München -Saison 2017 / 2018
Ab 72. Minute: Benjamin Kindsvater: o.b. © sampics / Stefan Matzke / St efan Matzke

dpa mit fs

Ein verrücktes Spiel:

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

1860 verpflichtet weiteres Talent: 19-jähriger Innenverteidiger kommt
1860 verpflichtet weiteres Talent: 19-jähriger Innenverteidiger kommt
Vermummte Löwen-Fans stürmen FC-Bayern-Kneipe - So urteilte das Gericht
Vermummte Löwen-Fans stürmen FC-Bayern-Kneipe - So urteilte das Gericht
Löwen-Test: Gorenzel „schreit sich Seele aus dem Leib“ - Neuzugang hat Stutzen-Problem
Löwen-Test: Gorenzel „schreit sich Seele aus dem Leib“ - Neuzugang hat Stutzen-Problem
Bierofka: „Wir werden die zwei Millionen nicht auf den Kopf hauen“
Bierofka: „Wir werden die zwei Millionen nicht auf den Kopf hauen“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.