Austragung nicht möglich

Schnee-Chaos: Löwen-Testspiel gegen Grödig abgesagt

+
Benno Möhlmann reagierte auf die Spielabsage und erwartet seine Spieler zum Training an der Grünwalder Straße.

München - Aufgrund der starken Schneefälle musste das f+r den Samstag angesetzte Testspiel der Löwen gegen den SV Grödig kurzfristig abgesagt werden. 

Der Wintereinbruch mit stundenlangem Schneefall machte die Austragung des Freundschaftsspiels in Grödig unmöglich. „Witterungsbedingt und wegen der hohen Verletzungsgefahr haben wir das Spiel soeben abgesagt", teilte der SV Grödig auf seiner Homepage mit. 

Stattdessen werden die Löwen um 11 Uhr zum Training an der Grünwalder Straße erscheinen, wie der Verein mitteilte.  Der freie Sonntag bleibt bestehen und am Montag reist der TSV 1860 München dann ins Trainingslager nach Estepona in Spanien.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Kommentar zur 1860-Relegation: Parallelen zu Wolfsburg
Kommentar zur 1860-Relegation: Parallelen zu Wolfsburg
Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
Alle Infos zur Relegation 2017: Termine, Modus und TV-Übertragung
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim

Kommentare