Gegen Kiew und Szekesfehervar

1860-Testspiele in Marbella terminiert

+
Markus von Ahlen.

München - Es bleibt bei zwei Testspielen für 1860 München im Trainingslager in Marbella. Nun haben die Löwen die Termine der Partien gegen Dynamo Kiew und Videoton FC Szekesfehervar bekanntgegeben.

Die Löwen bestreiten im Trainingslager im spanischen Marbella (20. bis 30. Januar 2015) zwei Testspiele. Nun stehen auch die genauen Termine der Partien fest, die beide im Estadio Municipal San Pedro de Alcantara stattfinden.

Anpfiff gegen den ukrainischen Dauer-Meister Dynamo Kiew ist am Samstag, 24. Januar, um 18 Uhr. Der zweite Gegner ist der aktuelle ungarische Tabellenführer Videoton FC Szekesfehervar. Gespielt wird einen Tag vor der Abreise des TSV 1860, also am Donnerstag, 29. Januar, um 16 Uhr.

Im Estadio Municipal San Pedro (Polideportivo Guadaiza, 29670 San Pedro de Alcántara) werden die Löwen nicht nur ihre beiden Testspiele austragen, sondern auch trainieren. Normalerweise trägt dort der UD San Pedro seine Heimpartien aus. Das Stadion liegt in der Nähe von Marbella und fasst 5.000 Zuschauer. Die Ost-Andalusier spielen in der Tercera División. Das ist die vierthöchste Spielklasse im spanischen Fußball.

tz/pm

1860 geht unter die Haut: Tattoo-Bilder unserer Leser

1860 geht unter die Haut: Tattoo-Bilder unserer Leser

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft
TSV 1860 – FC Bayern II: Viel Emotion und viel Leidenschaft
Nach Korb im Sommer: Ärgert Mölders die Bayern ein zweites Mal?
Nach Korb im Sommer: Ärgert Mölders die Bayern ein zweites Mal?

Kommentare