1860 vor Sandhausen

Bilder: Degenek als Klettermax, Beister brasilianisch

TSV 1860 München, Training
1 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
2 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
3 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
4 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
5 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
6 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
7 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.
TSV 1860 München, Training
8 von 11
Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.

München - Beim Training am Donnerstag zeigten die Löwen ungeahnte Talente: Milos Degenek wurde zum Klettermax, Maxi Beister bewies brasilianisches Talent.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Sieben Mal die 2, eine 1 - Bilder und Noten zum Löwensieg
Sieben Mal die 2, eine 1 - Bilder und Noten zum Löwensieg
Aufbau der neuen VIP-Almhütte der Löwen - Bilder
Aufbau der neuen VIP-Almhütte der Löwen - Bilder
Stadionsprecher Schneider: „Das wird ein Fußballfest!“
Stadionsprecher Schneider: „Das wird ein Fußballfest!“

Kommentare