So starten die Löwen in die Saison

TSV 1860: Das ist der Sommerfahrplan 2014

+
Daniel Adlung am Ball während des 1860-Trainingslagers in Bad Häring im Sommer 2013.

München - Der Blick bei 1860 richtet sich bereits zur neuen Saison. Die Löwen haben nun ihren Sommerfahrplan zur Vorbereitung auf die Spielzeit 2014/15 veröffentlicht.

Die Saison 2013/14 endete für die Löwen nicht direkt nach dem Spiel am Sonntag beim 1. FC Union Berlin, sondern erst am 17. Mai. Bevor es in den Sommerurlaub ging, stand für die Mannschaft noch ein Laktattest an, anhand dessen es für jeden Akteur einen individuellen Laufplan für den Urlaub gibt.

Am Donnerstag, 15. Mai, 18.30 Uhr, traten die Sechzger in Altenmünster gegen eine Gemeindeauswahl zugunsten der Deutschen Knochmarkspenderdatei (DKMS) auf dem Platz des SC Altenmünster 1948 an. Die Löwen gewannen 8:0.

TSV-1860-Sommerfahrplan: Zwei Trainingslager

Frei haben die Löwen bis zum Montag, den 23. Juni. Während die Fußball-WM in vollem Gange ist, steht dann an der Grünwalder Straße der Trainingsauftakt in die Spielzeit 2014/15 an. Ihr erstes von zwei Trainingslagern schlagen die Sechziger von Sonntag, den 29. Juni bis Donnerstag, den 3. Juli im Rilano Resort Steinplatte im malerischen Pillersee Tal (Tirol) auf. Hierbei soll vor allem an der Kondition gearbeitet werden. Trainiert wird im Waldstadion des SK Waidring.

Der Löwen-Bus vor dem Panorama Royal Hotel in Bad Häring.

Das zweite Camp findet vom 14. bis 21. Juli statt. Dann residieren die Löwen, wie bereits in den Jahren zuvor, im Panorama Royal in Bad Häring bei Kufstein (Tirol). Im Gegensatz zum ersten Quartier ist hier ein Testspiel geplant. Trainiert wird erneut auf dem nahegelegenen Fußballplatz des SV Kirchbichl.

1860 testet gegen Liga-Konkurrenten

Auch die ersten Gegner für Testspiele stehen mittlerweile fest. Hier ein Überblick über die Ansetzungen:

Datum Gegner Ort
05.07.14, 17.00 Uhr Austria Lustenau Reichshofstadion, Lustenau (Österreich)
09.07.14, 18.00 Uhr Karlsruher SC Josef-März-Stadion, Rosenheim
12.07.14, 18.00 Uhr FC St. Gallen AFG ARENA, St. Gallen (Schweiz)

fw

Löwen-Stars privat - mit vielen neuen Bildern

Löwen-Stars privat - mit vielen neuen Bildern

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
Letzte Chance Relegation: 1860 verliert in Heidenheim
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag

Kommentare