Üüüüberaschung? Wohl kaum

Lüüüüwen: Der "Üüüü"-Wahnsinn geht weiter

München - Es wird wieder geüüüüt. Am Mittwoch hat sich Vize-Präsident Erik Altmann die Ehre gegeben und den Fans den vierten Teil der mysteriösen Ü-Serie geliefert.

Am Dienstag hatten wir es ja bereits angekündigt: Der vierte Teil der "üüüü"-Serie geht natürlich am Mittwoch weiter. Dieses Mal "üüüüt" Vize-Präsident Erik Altmann. Wie seine Vorgänger und Vorgängerin wurde der Schal von links ins Bild geworfen, in die Luft gestreckt, kräftig geüüüüt und dann aus dem Bild geworfen.

Auch nach dem Üüüü am Mittwoch bleibt jedoch unklar, ob die Löwen (oder doch bald Lüüüüwen?) einen neuen Spieler mit vielen Üs präsentieren oder ein anderer Marketing-Gag dahinter steckt. Für Spekulationen bietet das Üüüü aber viel Freiraum. Die Fallhöhe, die großen Erwartungen nicht erfüllen zu können, wird mit jedem neuen Clip höher.

Am Mittwoch Abend trifft dann 1860 München auf den SV Heimstetten. Sie können das Spiel bei uns im Live-Stream und im Ticker verfolgen.

Alle bisherigen Üüüü-Videos des TSV 1860 im Überblick

Hier sehen Sie Gerhard Mayrhofers Üüüü

Hier sehen Sie Noor Bashas Üüüü

Hier sehen Sie Christls Üüüü

ms

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Stimmen zum Löwen-Remis: „Das ist amateurhaft!“
Stimmen zum Löwen-Remis: „Das ist amateurhaft!“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung
Nur Neuhaus‘ Treffer macht den Löwen Hoffnung

Kommentare