Papiere noch nicht beisammen

Warten auf Andrade

+
Victor Andrade.

München – Nicht dabei war Victor Andrade. Täglich rechnen sie beim TSV 1860 mit dem ersten Trainingseinsatz des brasilianischen Stürmers, doch der gestrige Tag endete einmal mehr, ohne dass der Transfer von Benfica Lissabon besiegelt worden wäre.

Noch immer sind nicht alle Papiere beisammen, weswegen Andrade seinen Vertrag bisher nicht unterschreiben konnte.

Ein anderer stand gestern Vormittag dafür erstmals auf dem Platz, wenn auch kein Unbekannter. Daniel Adlung kehrte in den Kreis der Löwen zurück. Kurz bevor er ins Training einstieg, verlängerte er seinen Kontrakt um zwei Jahre bis 2018. „Ab jetzt heißt es Vollgas geben“, kündigte er an. Das gilt für ihn wie für die ganze Mannschaft. Adlung (30) hat enttäuschende Monate hinter sich, weswegen sein Bleiben keine Selbstverständlichkeit war. „Hinter ihm, genauso wie hinter allen anderen, liegt eine durchwachsene Saison“, merkte Kosta Runjaic taktvoll an. Adlung hat viel Luft nach oben, das weiß auch sein neuer Trainer: „Wir kennen seine Stärken und werden gemeinsam mit ihm daran arbeiten, sie wieder herauszukitzeln.“

Heute Abend brechen die Löwen ins Trainingslager nach Bad Waltersdorf auf. Zuvor steht das erste Testspiel dieses Sommers an. Um 17.30 Uhr treffen die Sechziger im Isaraustadion von Geretsried auf den Schweizer Serienmeister FC Basel (hier im Live-Ticker). Adlung wird in der Steiermark ebenso dabei sein wie Neuzugang Karim Matmour und wohl auch – nach dem Ende der Warteschleife – Andrade.

Ein ebenfalls umworbener Profi wird sich den Löwen dagegen nicht anschließen. Laszlo Kleinheisler, der ungarische EM-Teilnehmer von Bremen, wird Sportchef Thomas Eichin nicht nach München folgen. „Keine Chance“, erklärte Werder-Geschäftsführer Frank Baumann der „Bild“-Zeitung: „Er ist fest eingeplant.“ 

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neues Parkhaus an der Allianz Arena: Platz für 1245 Autos
Neues Parkhaus an der Allianz Arena: Platz für 1245 Autos
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Keine Einigung mit Forren - Gustavo fliegt mit nach München
Wintertransfers: 27 Neue, aber nur wenige Volltreffer
Wintertransfers: 27 Neue, aber nur wenige Volltreffer
Warten auf die Neu-Löwen - und was macht die 1860-Konkurrenz?
Warten auf die Neu-Löwen - und was macht die 1860-Konkurrenz?

Kommentare