Der Wirt ist Löwen-Fan

1860-Weihnachtsfeier heute im Tegernseer Tal

+

München/Kreuth - Die Münchner Löwen werden am Montag Abend ihre Weihnachtsfeier begehen - doch nicht in der Landeshauptstadt, sondern im Tegernseer Tal.

Für die Spieler und die Verantwortlichen des TSV 1860 geht es am Montag Abend ins Tegernseer Tal. Aber nicht etwa zu einem kurzen Höhentrainingslager oder ähnlichem, sondern zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Ziel des Löwen-Trosses ist die Schwaigeralm in Kreuth.

Doch wie kam es dazu, dass die Sechziger dort und nicht daheim in München einen schönen Abend verbringen? Der Schlüssel hierzu ist Schwaigeralm-Wirt Christian Totzauer, seines Zeichens glühender Löwen-Fan. Er wünschte sich, dass seine Löwen einmal bei ihm feiern - und dieser Wunsch wird nun dank Kontakten zum Verein Wirklichkeit. Übrigens: Sein Sohn lief am Freitag beim Heimspiel gegen den FSV Frankfurt (0:1) mit den Spielern ins Stadion ein.

Nach einem Glühwein-Empfang vor dem Ausflugslokal wird sich die 1860-Truppe dann in die gemütliche Stube begeben und den Montag dort gemütlich ausklingen lassen. Doch zuvor bittet Trainer Benno Möhlmann seine Mannschaft erst noch zu einer Trainingseinheit um 14 Uhr an der Grünwalder Straße.

fw

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
So wurden die Sechzig-Bosse in Augsburg schikaniert
So wurden die Sechzig-Bosse in Augsburg schikaniert
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?
Vergängliches Idyll: Wie lange bleibt das Grünwalder Stadion Heimat der Löwen?

Kommentare