Prost statt Salud!

Wiesn-Nachhilfe für die Löwen-Spanier

+
Ilie Sánchez, Edu Bedia und Rodri (von links) in der Bräurosl.

München - Sprachunterricht ist ja das eine, am Dienstag stand für die Löwen-Spanier aber mal Nachhilfe in Sachen bayerischer Kultur an. Stichwort: Oktoberfest!

Ilie Sánchez unterhalb der Bavaria.

In vier Tagen wird ja bereits o’zapft, und so ganz grün hinter den Ohren kann man Ilie Sánchez, Edu Bedia und Rodri nun mal auch nicht aufs größte Volksfest der Welt schicken. Von daher stand das Wiesn-Einmaleins auf dem Programm! Das erste Ziel: die Bräurosl! Um 13 Uhr empfing Stadionsprecher und München-Experte Stefan Schneider die iberischen Sechzger am Haupteingang.

 Die erste Lektion: zuprosten. Denn wo der Spanier „salud“ sagt, ruft der Bayer „prost“. Und zwar am besten dann, wenn der Kapellmeister seinen Krug erhebt. Hatten Ilie & Co. schnell verinnerlicht, so richtig begreifen konnten sie die Dimensionen aber nicht. „Das soll alles voll sein?“, fragte sich Rodri beim Anblick des Zeltes. „Wahnsinn!“

Stadionsprecher und München-Experte Stefan Schneider (l.) zeigt Ilie eine Auswahl an Lebkuchenherzen.

Ein paar Wiesn-Facts bezüglich Hendl- und Hopfenteekonsum später stieß dann auch Georg Heide dazu. Der Zeltchef der Bräurosl hatte ebenfalls einen guten Rat parat: „Am besten immer weißblaue Hemden anziehen“, so Heide. „Die roten sind für den Nachbarn.“ Und nach einem kleinen Rundgang über Tobogan, Fünferlooping bis hin zur Bavaria war dann auch Sánchez in bester Wiesn-Laune: „Ich kann es kaum erwarten, meine Lederhosn anzuziehen.“ Passt!

lop

Mross, Snoop Dogg, der Kaiser: Diese Promis sind 1860-Fans

Mross, Snoop Dogg, der Kaiser: Diese Promis sind 1860-Fans

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare