Nach Knie-OP auf dem Weg der Besserung

Gute Nachrichten von Dominik Stahl

+
Dominik Stahl.

München- Dominik Stahl vom Zweitligisten TSV 1860 München ist nach seiner erneuten Knieoperation auf dem Weg der Besserung.

„Alles gut, keine Schmerzen“, wurde der Mittelfeldprofi nach einer individuellen Trainingseinheit am Donnerstag auf der Internetseite seines Klubs zitiert. Der 27-Jährige hatte sich wegen andauernder Knieprobleme zuletzt zum wiederholten Male einem Eingriff unterziehen müssen.

Neben Stahl fehlen den Sechzigern zurzeit auch Guillermo Vallori (Kreuzbandriss), Jannik Bandowski (Ermüdungsbruch im Fuß) und Romuald Lacazette (Teilriss des Syndesmosebandes).

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
1860 bangt um Uduokhai - Amilton droht das Aus
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag
Abstiegskrimi und Aufstiegskampf am letzten Spieltag

Kommentare