Schießerei an High School bei Los Angeles: 15-Jähriger auf der Flucht

Schießerei an High School bei Los Angeles: 15-Jähriger auf der Flucht

Glücksbringer seit vielen Jahren

Kiraly braucht 20 bis 30 Hosen im Jahr

+
Gabor Kiralys Markenzeichen: die graue Jogginghose.

München - Für ihn ist sie ein Glücksbringer, für seine Fans ein Trend - die graue Jogginghose von Löwen-Keeper Gabor Kiraly. Ob er darin gut aussieht, ist ihm allerdings egal. 

Er trägt sie in jedem Training, in jedem Pflichtspiel. Die graue Jogginghose ist seit 20 Jahren das Markenzeichen von 1860-Torwart Kiraly. Inzwischen gibt es das Kultstück auch im Fanshop der Löwen zu kaufen - unter dem passenden Namen "Hose Kiraly".

Trend aus Aberglaube

Doch was genau hat es mit der grauen Schlabberhose auf sich? Alles begann in den 90er Jahren. Damals spielte Kiraly in Ungarn und trug noch schwarze Trainingshosen. Doch vor einem wichtigen Spiel vergaß der Zeugwart, seine Hose zu waschen. Der einzige saubere Ersatz: eine graue Jogginghose.

Mit ihr gewann Kiraly ein wichtiges Spiel im Abstiegskampf und kehrte nie mehr zur schwarzen Hose zurück. Nach seinen Jahren in Ungarn führte der Weg des Torhüters über Hertha BSC Berlin und Crystal Palace schließlich nach München und sogar in die Nationalmannschaft. Auf all diesen Stationen war die graue Jogginghose dabei. Auch wenn sie manchmal eigens für Kiraly angefertigt werden musste.

"Vermutlich liegt es an der besonderen Position, dass fast jeder Torhüter abergläubisch ist", gesteht Kiraly dem Fußball-Magazin 11 Freunde. Neben der obligatorischen Hose besitzt der Keeper übrigens noch weitere Glücksbringer. Unter seinem Trikot trägt Kiraly stets ein Unterhemd mit seiner Glückszahl 13 und ein T-Shirt mit einem großen Tigerkopf.

Die Hose ist keine Freizeitkleidung

Bei so viel Einsatzzeit ist es kaum verwunderlich, dass die Hosen keine lange Lebendauer haben. "Pro Jahr verbrauche ich durch Trainingseinheiten und Pflichtspiele etwa 20 bis 30 Hosen", gibt Kiraly gegenüber 11 Freunde an. Inzwischen lässt Kiraly auch keinen Zeugwart mehr an seine Hosen, sonders wäscht sie selbst.

Und wie sieht es neben dem Platz aus? Schließlich sind Jogginghosen heute eine trendige Freizeitkleidung. Überraschenderweise nicht für Kiraly. Der würde seine Hose niemals privat anziehen. "Sie ist meine Arbeitskleidung", stellt er klar. Ob er in dieser Arbeitskleidung gut aussieht, kümmert Kiraly übrigens nicht: "Wichtig ist, dass sie unten am Knöchel Bündchen hat und dass sie eine Nummer zu groß ist, damit sie weit und schlabbrig ist."

Wer fährt welchen? Die neuen 1860-Dienstwagen

TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Diese Dienstwagen fahren die Löwen in der Saison 2014/15. Wer fährt welchen? Bei einer Auswahl von Spielern verraten wir es Ihnen hier. Die Bilder zeigen die tatsächlichen Modelle, wobei die Profis teils andere Farben gewählt haben. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Daniel Adlung ... © MIS
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Tuareg V6 TDI (schwarz) mit 240 PS © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Vitus Eicher ... © sampics / Stefan Matzke
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt ein VW Golf R Cabriolet (schwarz) mit 300 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Sebastian Hertner ... © MIS
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt ein VW Golf R Cabriolet (schwarz) mit 300 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Neuzugang Gary Kagelmachher ... © Christina Pahnke / sampics
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Tiguan mit der Farbe "peppergrey". © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Christopher Schindler ... © sampics / Stefan Matzke
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Golf R (lapisblue) mit 300 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Dominik Stahl ... © sampics / Stefan Matzke
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen schwarzen VW Tiguan. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Trainer Markus von Ahlen ... © MIS
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Passat Variant in der Farbe "Island Grey". © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Guillermo Vallori ... © Christina Pahnke / sampics
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen weißen VW Golf. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Neuzugang Leonardo ... © Christina Pahnke / sampics
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
 ... fährt einen VW Tuareg V6 TDI (schwarz) mit 240 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Yannick Stark ... © sampics / Stefan Matzke
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Golf GTI (schwarz) mit 230 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Julian Weigl ... © Christina Pahnke / sampics
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Scirocco (Farbe "rising blue") mit 180 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Neuzugang Edu Bedia ... © Christina Pahnke / sampics
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Golf R (Farbe "linestone Grey") mit 300 PS. © VW
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
Neuzugang Daylon Claasen ... © MIS
TSV 1860 München, Spieler, Fahrzeuge
... fährt einen VW Golf R (schwarz) mit 300 PS. © VW

sr

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TSV 1860: Ismaik ruft zum Fanaufstand auf - neuer Trainer schon im Anflug?
TSV 1860: Ismaik ruft zum Fanaufstand auf - neuer Trainer schon im Anflug?
Ticker: Beers Löwen verschenken fast den Sieg  - emotionale Geste von Mölders
Ticker: Beers Löwen verschenken fast den Sieg  - emotionale Geste von Mölders
„Wie soll Köllner das schaffen?“ - Ringlstetter resigniert bei Löwen-Trainer
„Wie soll Köllner das schaffen?“ - Ringlstetter resigniert bei Löwen-Trainer
Neu-Trainer Michael Köllner: Das sind seine Pläne für 1860
Neu-Trainer Michael Köllner: Das sind seine Pläne für 1860

Kommentare