1860-Verwaltungsrat: Jetzt wird geprüft

München - Die Neuwahl des Verwaltungsrats – sie wird wohl eines der Highlights der Mitgliederversammlung im Juni.

Die Frist für die Einreichung der Vorschläge ist seit Mittwoch abgelaufen. Nun wird der Wahlausschuss die mehreren Dutzend Einsendungen auf Tauglichkeit (und die Kandidaten hinsichtlich ihrer Zustimmung) prüfen. Bis Ende nächster Woche dürfte die Liste stehen – die Löwen werden sie auf der Vereinshomepage tsv1860.org veröffentlichen.

Hinweis der Redaktion: Falls es ernsthafte Irritationen um die Prüfung der Vorschläge hinsichtlich ihrer „Tauglichkeit“ geben sollte: Der Wahlausschuss trifft selbstverständlich KEINE Vorauswahl bei den Kandidaten, sondern prüft die eingegangenen Vorschläge lediglich auf ihre Satzungskonformität (Mitgliedschaft, Alter, etc.).

Rubriklistenbild: © MIS

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block

Kommentare