Nach erfolgreicher Hinserie

3. Liga: TSV 1860 München verlängert Vertrag mit Günther Gorenzel 

TSV 1860 München verlängert mit Geschäftsführer Günther Gorenzel
+
Bleibt auch in Zukunft dem TSV 1860 München erhalten - Günther Gorenzel

Neben oder vielleicht auch aufgrund des sportlichen Höhenflugs des TSV 1860 München gab der Verein am Donnerstag die Vertragsverlängerung mit Günther Gorenzel bekannt.

München - Nach vielen Jahren des Misserfolgs und der Misswirtschaft, scheint der TSV 1860 München im Moment nicht nur sportlich auf der Erfolgswelle zu schwimmen. Wie der Verein am Donnerstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit Geschäftsführer Günther Gorenzel vorzeitig verlängert. „Die Gesellschafter begrüßen die Entwicklung des Sportbereichs, bedanken sich für die bisher geleistete sehr gute Arbeit und freuen sich auf weitere Verbesserungen in der Zukunft“, heißt es von Vereinsseite in einer offiziellen Stellungnahme. 

Günther Gorenzel: Erst Sportlicher Leiter dann Geschäftsführer beim TSV

Gorenzel kam in der Regionalliga-Saison ursprünglich als Sportlicher Leiter zu den Löwen und war für den direkten Aufstieg in die 3. Liga mitverantwortlich. Anfang 2019 übernahm er dann das Amt des Geschäftsführers. Spätestens seit der Verpflichtung von Trainer Michael Köllner und der darauffolgenden Spielzeit kann man die Amtszeit von Gorenzel als Erfolgsstory bezeichnen. Aktuell steht die Mannschaft auf dem dritten Tabellenplatz und hat durchaus Chancen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Grund genug den Vertrag bereits jetzt zu verlängern. 

(Thomas Oesterer) 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare