1860-Verteidiger mit Genesungswünschen 

Ba mit toller Geste: Videobotschaft an verletzten Würzburg-Keeper

+
Abdoulaye Ba (unten) und Robert Wulnikowski (am Ball) trafen in diesem Spiel öfters aufeinander.

München - Abdoulaye Ba vom TSV 1860 München meldet sich bei Robert Wulnikowski, Torwart von Würzburger Kickers mit einem Video und wünscht ihm eine schnelle Genesung.

Was wie ein harmloser Zweikampf zwischen Abdoulaye Ba und Robert Wulnikowski aussah, endete für einen der beiden Akteure bitter. Was war passiert? In der 44. Minute des Spiels TSV 1860 München gegen die Würzburger Kickers (2:1) boxte der Gästekeeper Wulnikowski (39) eine Ecke aus dem Strafraum. Bei der Landung stolperte er über Löwen-Verteidiger Ba. Nach dieser Situation hielt sich der Torwart das Knie und blieb nach der Halbzeit auch in der Kabine. Nun gibt eine schlechte Nachricht für die Franken: Die Diagnose lautet Kreuzbandanriss (das komplette Spiel zum Nachlesen im Live-Ticker gibt es hier).

Mit 39 Jahren zählt Wulnikowski zu den Profis, die auch schon ans Aufhören denken könnten. Doch Bernd Hollerbach, Trainer der Würzburger Kickers, will mit dem Routinier geduldig sein. „Das tut uns sehr Leid für Wulle, der eine ganz starke Saison für uns spielt. Unser Aufstiegsheld kann sich der Unterstützung durch die Kickers-Familie gewiss sein. Wir werden ihm die Zeit geben, die er benötigt, um wieder voll fit zu werden“, so der Coach auf der vereinseigenen Homepage. 

Ba: Auf und neben dem Platz ein Vorbild

Ersetzt wurde Wulnikowski von Jörg Siebenhandl, der zu seinem Zweitliga-Debüt kam. Der Ersatzmann war bei beiden Gegentoren machtlos. Einer der beiden Torschützen beim 2:1-Sieg: Ba. Obwohl dem Hünen keine Absicht zu unterstellen ist, hat er per Facebook-Video Genesungswünsche an den 39-jährigen Routinier geschickt.

„Ich möchte Dir diese Nachricht schicken, mir tut leid, was passiert ist“, sagte er. „Ich weiß, Du bist stak rund fokussiert auf das, was kommen wird. Ich bin mir sicher, dass Du noch stärker zurückkommen wirst, das weiß jeder hier.“

AnK

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: 1860 gewinnt verdient dank Weber-Doppelpack und Geburtstagskind Bekiroglu gegen Carl Zeiss Jena
Ticker: 1860 gewinnt verdient dank Weber-Doppelpack und Geburtstagskind Bekiroglu gegen Carl Zeiss Jena
TSV 1860: Neues Wiesn-Trikot vorgestellt - Fans mit eindeutiger Reaktion und kurioser Vermutung
TSV 1860: Neues Wiesn-Trikot vorgestellt - Fans mit eindeutiger Reaktion und kurioser Vermutung
„Der Blockierer heißt Ismaik“ - 1860-Präsidium äußert sich zu „offenen Fragen“
„Der Blockierer heißt Ismaik“ - 1860-Präsidium äußert sich zu „offenen Fragen“
„Bierofka wird beschädigt!“: Ismaik verteidigt Trainer - 1860 droht heißer Herbst
„Bierofka wird beschädigt!“: Ismaik verteidigt Trainer - 1860 droht heißer Herbst

Kommentare