Löwen-Abflug ins Trainingslager

Schindler: "Wollen ein anderes Gesicht zeigen"

München - Am Mittwoch Morgen ging es für 1860 ins Trainingslager nach Norderstedt zur Vorbereitung auf die Relegation gegen Kiel. Die drei Löwen-Spanier Rodri, Bedia und Sanchez durften nicht mit. Trainer Torsten Fröhling und Kapitän Christopher Schindler äußerten sich vor dem Ablfug am Münchner Flughafen.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.