Er geht in die dritte Liga

Ex-Löwen-Trainer Schmidt hat einen neuen Verein

+
Zehn Monate lang trainierte Alex Schmidt die Löwen-Profis.

Regensburg - Zehn Monate lang trainierte Alex Schmidt die Löwen in der zweiten Liga. Nach seiner Vertragsauflösung hat er nun einen neuen Verein gefunden.

Drittligist Jahn Regensburg hat Alexander Schmidt als neuen Trainer verpflichtet. Der 45-Jährige tritt die Nachfolge von Thomas Stratos an, dessen Vertrag nicht verlängert wurde. Schmidt erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 mit Option für ein weiteres Jahr im Aufstiegsfall.

Schmidt hatte zuletzt Zweitligist 1860 München betreut und war dort am 31. August 2013 nach 26 Punktspielen beurlaubt worden. Sein Vertrag bei den Löwen war erst in dieser Woche aufgelöst worden.

„Der Jahn ist eine Traditionsmannschaft. Das ganze Umfeld ist Kult in Regensburg“, sagte Schmidt bei seiner Vorstellung am Freitag. Auf Ziele wollte er sich nicht festlegen: „Erstmal arbeiten, dann werden wir sehen wohin der Weg führt.“

SID

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Personal, Taktik, Tickets: Die wichtigsten Fragen zur Relegation
Wo ist eigentlich Hasan Ismaik? 
Wo ist eigentlich Hasan Ismaik? 
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“
Ex-Löwe Pentke im tz-Interview: „Bei uns ist immer Spektakel“

Kommentare