Aufstiegs-Jubiläum der Löwen

Pacult: "Das war der Wahnsinn"

+
Peter Pacult schoss die Löwen in der Saison 1993/94 mit 18 Toren in die erste Liga. Von 2001 bis 2003 war er Cheftrainer der Münchner. (Archivbild)

München - Auf den Tag genau vor 20 Jahren machte der TSV 1860 München als erster deutscher Klub den Durchmarsch von der Dritten in die Erste Liga perfekt.

Am 11. Juni 1994 stand nach 13-Jähriger Abstinenz die Rückkehr der Münchner Löwen in die Bundesliga fest. Dabei gelang Sechzig als erstem deutschen Klub der Durchmarsch von der dritten - damals Bayernliga - in die erste Liga.

Noch heute erinnern sich viele Fans an den Triumph von Meppen und schwelgen in der erfolgreichen Vergangenheit. Kein Wunder, schließlich ist die aktuelle Situation des Klubs sehr ähnlich. Seit mittlerweile zehn Jahren spielt 1860 in der zweiten Liga, die Fans wünschen sich sehnlichst die Rückkehr in die Bundesliga.

Diese würde heute vermutlich genauso ausgelassen gefeiert werden wie vor 20 Jahren. Der Siegtorschütze im entscheidenden letzten Saisonspiel erinnert sich noch genau an die Euphorie, die damals herrschte: "Das war der Wahnsinn. Wir sind mit dem Fiaker in die Innenstadt gefahren, wo 20.000 feiernde Leute uns empfangen haben. Das war absolut gewaltig", weiß Peter Pacult im Gespräch mit tsv1860.de zu berichten. Schon nach dem Abpfiff in Meppen stürmten die rund 10.000 mitgereisten Löwen-Fans den Platz: "Beim Schlusspfiff ist natürlich alles zusammengebrochen. Es war chaotisch, aber verständlich: Die Euphorie unter den Fans war riesengroß", beschreibt der Österreicher, der mit 18 Saisontoren großen Anteil am Aufstieg hatte, die Situation nach Spielende. 

Das Team von Kult-Trainer Werner Lorant konnte sich mit dem Sieg gegen den SV Meppen am letzten Spieltag den dritten Platz sichern und setzte sich im Fernduell gegen den FC St. Pauli durch. 

Der Verein selbst hat anlässlich zum Jubiläum eine Fan-Kollektion für "Die Helden von Meppen" entworfen. Bleibt zu hoffen, dass die Leidenszeit der Löwen-Fans nicht wieder 13 Jahre lang dauert.

18 Dinge über 1860, die Sie noch nicht wussten

18 Dinge über 1860, die Sie noch nicht wussten

mzl    

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ismaik deutet Trainingslager in Abu Dhabi an
Ismaik deutet Trainingslager in Abu Dhabi an
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“

Kommentare