1. tz
  2. Sport
  3. 1860 München

Aygün im Glück - Riesige Pizzalieferung an 1860

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Necat Aygün hat sich am Dienstag leicht verletzt © sampics

München - Necat Aygün kommt bei einem schweren Zusammenprall mit einer langen Schramme davon. Ein Pizzadienst macht an der Grünwalder Straße Kasse. Aktuelle Kurzmeldungen:

Das war knapp: Necat ­Aygün krümmte sich am Dienstag vor Schmerzen am Boden, nachdem er beim Training mit Sebastian Maier im Zweikampf zusammengerasselt war. ­Aygün trug eine etwa fünfzehn Zentimeter lange Schramme am linken Schienbein davon, konnte aber nach kurzer Behandlung weitermachen.

Die Löwen beim Golfen: Warum ist das Tor so rund?

Schellenberg: Pizza für alle

Mit zehntägiger Verspätung gab Co-Trainer Wolfgang Schellenberg anlässlich seines 40. Geburtstags für die Mannschaft was aus. Ein italienischer Lieferservice brachte nach dem Training dreißig ­Pizzas an der Grünwalder Straße vorbei, die der Maurer-Assistent für die Spieler geordert hatte.

tz

Auch interessant

Kommentare