1860-Rekordtorschütze

Bericht: Lauth geht nach Australien

+
Benny Lauth soll vor einem Wechsel nach Australien stehen.

München - Benny Lauth steht einem Bericht zufolge kurz vor einem Wechsel nach Australien. Er ist nicht alleine: Auch Ex-Nationalspieler Mike Hanke soll planen, zu Brisbane Roar zu gehen.

Ex-Löwe Benny Lauth soll kurz vor einem Wechsel zum australischen Erstligisten Brisbane Roar stehen. Das berichtet das Sportportal "Sport1". Der 1860-Star habe sich mit dem Ex-Bundesligaspieler Thomas Broich in München getroffen, so das Portal. Der gebürtige Münchner Broich spielt seit 2010 bei Brisbane.

Lauth ist mit seinen Plänen nicht alleine: Neben ihm soll auch der Ex-Nationalspieler Mike Hanke einen Wechsel zu dem australischen Verein in Erwägung ziehen. Er hält sich laut "Sport1" schon zu Verhandlungen in Australien auf.

Die Gerüchte um einen Wechsel Lauths brodeln schon längere Zeit. Angesprochen darauf, hatte Lauths Berater Schneider Mitte Mai zur tz gesagt: "Ausgeschlossen ist gar nichts. Aber es gibt weder eine konkrete Anfrage aus Brisbane noch eine Tendenz, wo Benny in der nächsten Saison spielen wird. Das wird sich sicher noch ein paar Wochen hinziehen, die Zweitliga-Saison ist ja gerade erst beendet."

tz

Auch interessant

Meistgelesen

1860-Albtraum: Nur diese sechs Verträge gelten für die 3. Liga
1860-Albtraum: Nur diese sechs Verträge gelten für die 3. Liga
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Aigner: „Zwei Bonusspiele, um die Saison zu retten“
Jahn Regensburg: Wo der 1860-Relegationsgegner zu packen ist 
Jahn Regensburg: Wo der 1860-Relegationsgegner zu packen ist 
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?
Löwen wollen jetzt zusammenhalten - aber wie?

Kommentare