Kleine Löwen peilen nächsten Sieg an

Bierofka lobt seinen "eingeschworenen Haufen"

+
Die kleinen Löwen wollen ihre Serie auf sechs Spiele ohne Niederlage ausbauen.

TSV 1860 München II - Am Freitag erwarten die Junglöwen den Nachwuchs aus Ingolstadt. Die Mannschaft von Daniel Bierofka will die Schanzer mit einem Sieg abschütteln.

Am Freitagabend kommt es im Stadion an der Grünwalder Straße zum Duell der Tabellennachbarn. Die kleinen Löwen sind punktgleich mit der Reserve aus Ingolstadt, haben aber das bessere Torverhältnis und stehen deshalb auf Rang acht der Tabelle. Geht es nach Daniel Bierofka, soll das auch so bleiben. "Ingolstadt war zwischenzeitlich schon neun Punkte weg", erinnert sich der Trainer auf der vereinseigenen Website. "Jetzt sind wir sogar vor dem FCI dank der um ein Tor besseren Differenz. Wir wollen auch nach dem Spieltag vor den Schanzern stehen."

Die Chancen dafür sind sicherlich nicht schlecht, denn die Löwen laufen mit breiter Brust vor eigenem Publikum auf. Seit fünf Spielen ist die Mannschaft um Kapitän Michael Kokocinski ungeschlagen. In der Vorwoche setzte sich der TSV 1860 bei Viktoria Aschaffenburg mit 2:1 durch. Außerdem haben sich die jungen Burschen langsam an die Philosophie des Ex-Profis verinnerlicht. "Die Jungs haben mittlerweile begriffen, was ich von ihnen erwarte. Wir sind einfach ein eingeschworener Haufen", freut sich der 37-Jährige.

Für Daniel Bierofka kommt es zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten. FCI-Trainer Stefan Leitl und der ehemalige Mittelfeldspieler haben früher in Auswahlmannschaften miteinander gespielt. Respekt hat der Coach vor allem vor Sammy Ammari, der bereits 12 Kisten für die Schanzer erzielt hat. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr. Parallel spielt die SpVgg Unterhaching gegen die kleinen Bayern. Fussball Vorort berichtet von der Partie im Live-Ticker. 

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Auf diesen Positionen müssen die Löwen nachbessern
Auf diesen Positionen müssen die Löwen nachbessern
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

16,95 €
Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l mit Deckel</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l …

26,95 €
Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l mit Deckel
<center>Rucksack mit Diagonal-Träger (Loden)</center>

Rucksack mit Diagonal-Träger (Loden)

109,00 €
Rucksack mit Diagonal-Träger (Loden)
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

Kommentare