„Das ist ungewöhnlich“

Bierofka wundert sich über Ancelotti-Entlassung

+
Daniel Bierofka.

Zahlreiche andere Trainer und weitere Fußballexperten haben sich schon zur Entlassung von Carlo Ancelotti geäußert. Nun auch Daniel Bierofka.

München - Den FC Bayern und den TSV 1860 trennen zwar mehrere Ligen, aber auch nicht mehr als einige hundert Meter. So ist es nicht überraschend, dass man auch an der Grünwalder Straße genau verfolgt, was beim roten Nachbarn passiert.

1860-Trainer Daniel Bierofka hat sich inzwischen zur Ancelotti-Entlassung geäußert. Und sich verwundert gezeigt. Er sagte am Freitag laut Bild: „Wenn es mal nicht so läuft, machen die Mechanismen selbst vor so großen Trainern wie Ancelotti nicht Halt. Dass es beim FC Bayern so schnell passiert, ist ungewöhnlich.“

Der FC Bayern hatte Ancelotti am Donnerstag vor die Tür gesetzt. Vorangegangen war ein 0:3 in Paris. Als Favorit für die Nachfolge gilt Thomas Tuchel - doch auch eine andere Option ist durchgesickert.

lin

Auch interessant

Meistgelesen

Sponsoring-Deal für frisches Geld vor Abschluss - das wird Ismaik gar nicht schmecken
Sponsoring-Deal für frisches Geld vor Abschluss - das wird Ismaik gar nicht schmecken
Ismaik wettert gegen 1860-Hauptsponsor - Überweist er Geld für Neuzugänge?
Ismaik wettert gegen 1860-Hauptsponsor - Überweist er Geld für Neuzugänge?
Nach Ismaik-Attacke gegen Scharold: 1860-Präsidium schießt zurück
Nach Ismaik-Attacke gegen Scharold: 1860-Präsidium schießt zurück
Grünwalder bundesligatauglich? Müssen die Löwen für ein Jahr ausziehen?
Grünwalder bundesligatauglich? Müssen die Löwen für ein Jahr ausziehen?

Kommentare