Rückrundenauftakt gegen Greuther Fürth II

Bieros Jungs müssen zur "Wundertüte"

+
Daniel Bierofka warnt vor der Partie in Fürth vor der starken Offensive der Gastgeber.

TSV 1860 München II - Nach dem Indien-Abenteuer steht für die kleinen Löwen wieder der Liga-Alltag auf dem Programm. Am Mittwoch geht es zur Reserve der SpVgg Greuther Fürth.

Der Nagjee Cup in Indien ist Geschichte. Eine knappe Niederlage gegen die Shamrock Rovers kostet die Elf von Daniel Bierofka die Halbfinalteilnahme. Abgehakt! "In Indien war es super. Wir sind mit gemischten Gefühlen dorthin gefahren, weil wir nicht wussten, was auf uns zu kommt", blickt der 37-Jährige gegenüber tsv1860.de vor dem Start in die restliche Rückrunde zurück. Dennoch ist der Coach davon überzeugt, dass seine Jungs durch die Reise gereift sind. "Das hat die Mannschaft weitergebracht."

Jetzt steht wieder der Liga-Alltag auf dem Programm. Am Mittwochabend um 18:30 Uhr geht es gegen die Reserve der SpVgg Greuther Fürth um Punkte. Beim 3:0 im letzten Test gegen Liga-Konkurrent TSV Buchbach haben die Blauen Selbstvertrauen getankt. "Die Mannschaft hat das fortgesetzt, was sie in Indien angedeutet hat", sagt der Ex-Profi über sein Team. "Ich hoffe, dass wir das in die Wettkampfperiode mitnehmen können."

Bei einer Einschätzung des nächsten Gegners tut sich Bierofka schwer. Er spricht von einer "Wundertüte", da vor allem unklar ist, welche Profis die Zweitliga-Reserve im Duell gegen die kleinen Löwen verstärken. Außerdem warnt Biero vor dem 14-Tore-Sturm (Steiniger (4) und Maderer (10)) der SpVgg. "Da müssen wir auf der Hut sein", fordert er von der Defensive höchste Aufmerksamkeit.

Nicht mit an Bord sind Florian Pieper (Kreuzbandriss)Emanuel Taffertshofer (Wechsel zu den Kickers Würzburg) und Nico Karger, der inzwischen dauerhaft zum Kader der Profis zählt. Wenn die Junglöwen aber an die Leistungen der Vorbereitung anknüpfen können, ist im Frankenland dennoch mindestens ein Punktgewinn möglich.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
Helmbrecht: „Ich will mit 60 nach oben“ 
Helmbrecht: „Ich will mit 60 nach oben“ 

Kommentare