Aktion "Movember"

Bilder: Löwen lassen sich Schnauzbart rasieren

1 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
2 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
3 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
4 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
5 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
6 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
7 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").
8 von 27
Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").

München - Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler vom TSV 1860 haben sich für die Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen.

Löwen-Treffen im Barber House! Die Sechzig-Spieler Moritz Volz, Stefan Ortega und Christopher Schindler haben sich im Zuge der Aktion "Movember" einen Schnauzbart rasieren lassen. Der Name kommt von "November" und "Mustache" (englisch für "Oberlippenbart").

Die Movember Foundation fordert Männer auf, sich im Movember (eigentlich als November bekannt) einen Schnurrbart wachsen zu lassen, um damit darauf aufmerksam zu machen, ganz offen über die Gesundheit von Männern zu sprechen sowie Gelder für Forschungsprogramme zu sammeln.

fw

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen

Kommentare