Erstes Training nach Ende des Hausverbots für Journalisten

Bilder: Power und Vater Bierofka beobachten Löwen-Training

Training, TSV 1860 München
1 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
2 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
3 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
4 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
5 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
6 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
7 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.
Training, TSV 1860 München
8 von 65
Cheftrainer-Vater Willi Bierofka und Geschäftsführer Anthony Power beobachteten das Löwen-Training am Mittwoch.

München - Am Mittwoch durften die Medienvertreter erstmals nach der Aufhebung des Hausverbots wieder bei einem Training der Löwen das Gelände an der Grünwalder Straße betreten. Die Bilder.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser
Löwen erkämpfen Remis in Regensburg: Vier Fünfer, ein Sechser

Kommentare