Ungarischer Stürmer derzeit in Torlaune

Böde und Müller zu 1860? Moniz defensiv

+
Daniel Böde (l.) ist bei den Löwen im Gespräch.

München - Stürmer Daniel Böde von Ferencvaros Budapest und Keeper Heinz Müller sind beim TSV 1860 im Gespräch. Ricardo Moniz hält sich mit Äußerungen zurück.

Derzeit stürmt er noch neben dem Ex-Löwen Benny Lauth, demnächst für den TSV 1860? Daniel Böde von Ferencvaros Budapest ist als neuer Angreifer bei den Löwen im Gespräch. Das berichten ungarische Medien. „Ich kenne Böde natürlich“, erklärte Trainer Ricardo Moniz, „er war ja mein Spieler bei Ferencvaros. Aber ansonsten will ich zu diesen Spekulationen nichts sagen.“ Böde, 27 Jahre alt und sechsfacher Nationalspieler, hat in den bisherigen fünf Saisonspielen für Ferencvaros vier Treffer erzielt. Benny Lauth übrigens noch keins.

Und nachdem Moniz kürzlich auch davon gesprochen hat, noch einen erfahrenen Torhüter anstelle des abgewanderten Gabor Király verpflichten zu wollen, wird der Name des Ex-Mainzers Heinz Müller derzeit hoch gehandelt. Auch da mauerte Moniz: „Das Thema müssen wir intern besprechen.“

tz

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Rekord-Löwe Ribamar feiert Debüt - „Er hat’s gut gemacht“
Ismaik deutet Trainingslager in Abu Dhabi an
Ismaik deutet Trainingslager in Abu Dhabi an
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Lacazette: „Mein Ziel heißt Stabilität“
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860
Taktikexperte erklärt: Darum ist das Pereira-System gut für 1860

Kommentare