19 Heimspiele in der 3. Liga

Preise der Dauerkarten bei 1860 veröffentlicht - so läuft der Verkauf

+
Party pur nach dem Aufstieg: Die 1860-Fans fluteten das Grünwalder Stadion, in dem künftig Drittliga-Fußball gespielt wird.

Der Vorverkauf ist gestartet: Wer für die Heimspiele des TSV 1860 in der 3. Liga eine Dauerkarte möchte, greift tiefer in die Tasche. Allerdings ist auch mehr geboten - es gibt zwei zusätzliche Partien.

München - Nur zwei Liga-Heimspiele des TSV 1860 München waren in der abgelaufenen Saison nicht ausverkauft, die Auslastung des Grünwalder Stadions lag bei 99,77 Prozent. Rund 8000 Dauerkarten hatte der Verein trotz des Doppel-Abstiegs abgesetzt - und es ist schwer davon auszugehen, dass alle Dauerkarten-Inhaber auch in der 3. Liga ihren Stammplatz auf Giesings Höhen behalten möchten.

Genau zehn Tage nach den erfolgreichen Aufstiegsspielen gegen den 1. FC Saarbrücken startet der Neu-Drittligist den Dauerkarten-Verkauf für die Saison 2018/2019. Zunächst besitzen alle aktuellen Dauerkarten-Inhaber ein Vorkaufsrecht, das bis zum 22.06.2018 um 15.00 Uhr im Online-Ticketshop des TSV 1860, telefonisch unter 01805 601860 (0,14 € je Minute aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € je Minute) oder im Ticketcenter am Trainingsgelände an der Grünwalder Straße wahrgenommen werden kann. Abhängig davon, wie viele Dauerkarten für die neue Saison erneut abgenommen werden, wird der Verein über dir weiteren Verkaufsphasen entscheiden und informieren.

Sommerfahrplan des TSV 1860: Zehn Testspiele und zwei Trainingslager bis zum Liga-Start

Für die Dauerkarten müssen die Fans tiefer in die Tasche greifen als bisher*, bekommen allerdings auch mehr geboten - weil die Anzahl der Heimspiele auf 19 Partien wächst. So steigt der Preis der teuersten Dauerkarte (Haupttribüne) um 124 Euro - das sind letztlich 19 Prozent. In der vergangenen Saison absolvierten die Löwen (ohne Relegation) 18 Heim-Begegnungen - eine davon unter Ausschluss der Öffentlichkeit, welche nicht berechnet wurde. In der kommenden Drittliga-Saison bedeutet das für die DK-Inhaber der Haupttribüne pro Spiel einen Betrag von 26,26 Euro, wie der Verein uns gegenüber mitteilt. 

Die größte Steigerung gibt es bei den ermäßigten Dauerkarten auf der Haupttribüne, diese werden um 21 Prozent teurer. Die Kosten einer Partie betragen für diese Kategorie 24,21 Euro. Abgesehen davon gibt es auch Kategorien, wo der Preis gegenüber dem Vorjahr gleich bleibt bzw. in Relation zu der Anzahl der Spiele steigt. Ein bemerkenswerter Schritt, denn: Hierbei sollte nicht vergessen werden, dass der Löwe eine Liga höher brüllt und in den Profifußball-Bereich aufgestiegen ist.

Anzahl der Dauerkarten könnte beim TSV 1860 steigen

Die Kapazität des Grünwalder Stadions steigt zur neuen Saison von 12.500 auf 15.000 Plätze. Ob der Verein auch mehr Dauerkarten absetzen wird, ist noch nicht final entscheiden, wird vom Verein aber erwogen. Der Versand bezahlter Dauerkarten beginnt voraussichtlich ab dem 27.06.2018, sodass die Dauerkarten in jedem Fall rechtzeitig vor dem ersten Heimspiel bei den Fans eintreffen werden.

Preise für Dauerkarten des TSV 1860 München

Tribüne

Preis 2017/18

Preis 2018/19

Veränderung

Sitzplatz Haupttribüne Vollzahler

375,00 Euro

499,00 Euro

+19 Prozent

Sitzplatz Haupttribüne ermäßigt

340,00 Euro

460,00 Euro

+21 Prozent

Sitzplatz Haupttribüne Kind

210,00 Euro

245,00 Euro

  +4 Prozent

Sitzplatz Gegentribüne Vollzahler

315,00 Euro

419,00 Euro

+19 Prozent

Sitzplatz Gegentribüne ermäßigt

290,00 Euro

380,00 Euro

+17 Prozent

Sitzplatz Gegentribüne Kind

175,00 Euro

215,00 Euro

+10 Prozent

Stehplatz Vollzahler

199,00 Euro

222,00 Euro

  +0 Prozent

Stehplatz ermäßigt

175,00 Euro

205,00 Euro

  +5 Prozent

Stehplatz Kind

125,00 Euro

140,00 Euro

  +0 Prozent

Kader, Gegner, Live-Spiele: Das ändert sich für 1860 zur kommenden Saison

fw/pf


* Hinweis: In der ursprünglichen Version befand sich ein Fehler. Auf Hinweis des TSV 1860 haben wir die Daten angepasst

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker: Trainingsauftakt der Löwen - Weiterer Neuzugang steht fest
Ticker: Trainingsauftakt der Löwen - Weiterer Neuzugang steht fest
1860 verpflichtet weiteres Talent: 19-jähriger Innenverteidiger kommt
1860 verpflichtet weiteres Talent: 19-jähriger Innenverteidiger kommt
Fix: Aigner wechselt zu Drittliga-Konkurrent und spielt kommende Saison gegen 1860
Fix: Aigner wechselt zu Drittliga-Konkurrent und spielt kommende Saison gegen 1860
Kuriose Suche der Löwen: Dieses Teil ist seit der Aufstiegsfeier verschwunden
Kuriose Suche der Löwen: Dieses Teil ist seit der Aufstiegsfeier verschwunden

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.