Löwe zeigt sich happy

Degenek: Länderspiel-Debüt mit Torvorlage

+
Milos Degenek (l.) im Australien-Dress.

Sunderland - Youngster Marcus Rashford und Routinier Wayne Rooney haben EM-Teilnehmer England zum Testspielsieg gegen Australien geführt. Milos Degenek vom TSV 1860 debütierte.

Länderspielneuling Rashford sorgte am Freitagabend beim 2:1 (1:0) der Three Lions in Sunderland für Furore: Der 18-Jährige brachte sein Team nach gut zwei Minuten in Führung. Torjäger Rooney, Rashfords Mannschaftskollege bei Manchester United, schoss zehn Minuten nach seiner Einwechslung das 2:0 (55. Minute).

Eric Dier von den Tottenham Hotspur traf ins eigene Tor (75.). Die Vorlage dazu lieferte der eingewechselte Milos Degenek. Der Löwe debütierte für die Nationalelf Australiens - und zeigte sich nach dem Spiel happy. "Hoffe, das ist der Start einer langen Karriere im Nationalteam", schrieb er bei Facebook.

Auch das erste Testspiel hatte die Mannschaft von Trainer Roy Hodgson mit 2:1 gegen Türkei gewonnen. Im Gegensatz dazu waren diesmal aber alle Profis des FC Liverpool und von Manchester United - unter ihnen Rooney und Youngster Rashford - dabei.

Ex-Weltmeister England spielt bei der EURO in der Gruppe B gegen Russland (11. Juni), die Slowakei und Wales.

dpa/lin

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Pressemitteilung um 0.33 Uhr: Wechsel an der Löwen-Spitze
Pressemitteilung um 0.33 Uhr: Wechsel an der Löwen-Spitze
Löwe vor dem Absprung? Mittelfeldspieler trainiert bei Erstligisten mit
Löwe vor dem Absprung? Mittelfeldspieler trainiert bei Erstligisten mit
Verrückt! Warum die EHC-Stars im Olympiasee grillen und 1860 jetzt gefragt ist
Verrückt! Warum die EHC-Stars im Olympiasee grillen und 1860 jetzt gefragt ist
Nächstes Mitglied des 1860-Verwaltungsrats tritt zurück
Nächstes Mitglied des 1860-Verwaltungsrats tritt zurück

Kommentare