Es war das achte Saisontor für den 22-Jährigen

Nach Sascha Mölders: Dressel für spezielles "Tor des Monats" nominiert

Dennis Dressel vom TSV 1860 München erzielte am 34.Spieltag gegen Waldhof Mannheim den 2:0 Siegtreffer und nominierte sich damit für das „Kacktor“ des Monats April 2021.
+
Dennis Dressel nominierte sich mit seinem Treffer gegen Waldhof Mannheim am 24.04.21 für das „Kacktor“ des Monats April 2021

Dennis Dressel vom TSV 1860 München erzielte am 34.Spieltag gegen Waldhof Mannheim den 2:0 Siegtreffer und nominierte sich damit für das „Kacktor“ des Monats April 2021.

Es lief bereits die sechste Minute der Nachspielzeit als Dennis Dressel ein besonderes Kunststück gelang. Den Ball zum 2:0-Sieg einschieben wäre viel zu leicht – und auch zu offensichtlich gewesen. Dressel spielt zunächst einen Doppelpass mit dem Pfosten und schiebt dann erst ein. Ein Geniestreich, der Waldhofs Torhüter komplett verwirrt. Ganz zur Freude von Sechzig-Trainer Michael Köllner, dem völlig egal war wie der Treffer zu Stande kam. Seine Mannschaft konnte dank des Sieges in Mannheim und der Pleite der Dresdner am selben Spieltag auf den dritten Platz vorrücken und war wieder mittendrin im Aufstiegskampf. Dort stehen die Sechziger auch noch nach dem 36.Spieltag mit 65 Punkten, punktgleich mit dem Viertplatzierten FC Ingolstadt.


Hier geht's zur Abstimmung:

https://www1.wdr.de/fernsehen/zeigler/kacktor-des-monats-april-zwanzigeinundzwanzig-100.html


(Mario Gjevukaj)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare