Der Dienstag unter Funkel: Bilder vom 1860-Training

1 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
2 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
3 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
4 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
5 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
6 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
7 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn
8 von 25
Friedhelm Funkel ließ am Dienstag das Nachmittagstraining ausfallen, um seine Spieler nicht zu sehr zu belasten. Am Vormittag bat er ganz normal zur Übungseinheit. Necat Aygün war (noch) nicht dabei, der Routinier ist noch bei der U21, könnte aber bald seine Chance bekommen. Dies hatte Funkel am Montag noch offen gelassen. Daniel Bierofka bekam Besuch von Vater und Sohn

Auch interessant

Meistgesehen

Löwen schotten sich ab: Kurz-Trainingslager im Unterallgäu
Löwen schotten sich ab: Kurz-Trainingslager im Unterallgäu
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Sechzig verliert bei Heidenheim: Drei 4er und zwei 5er
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager
Bilder: Löwen schwitzen vor der Abreise ins Kurztrainingslager
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen
So lassen Pereira und Bierofka die Löwen im Trainingslager schwitzen

Kommentare