Nur drei Siege in 17 Spielen

Ex-Löwen-Coach Schmidt in Regensburg entlassen

+
Alex Schmidt.

Regensburg - Drittliga-Schlusslicht Jahn Regensburg hat Trainer Alexander Schmidt mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Der 46-Jährige war bereits bei den Löwen suspendiert worden.

Das Training der Oberpfälzer wird bis auf Weiteres von Ilija Dzepina, Trainer der U23, und Marcus Jahn geleitet. Regensburg hatte am Samstag in Chemnitz 1:4 verloren und bereits fünf Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz.

Die Vereinsführung wolle mit dieser Maßnahme „angesichts der schwierigen sportlichen Situation einen neuen Impuls setzen, um das elementare Ziel Klassenerhalt weiterhin energisch zu verfolgen“, hieß es in einer Pressemitteilung.

Noch vor dem Heimspiel gegen Bielefeld am 22. November soll ein Nachfolger von Schmidt präsentiert werden. Schmidt hatte den Jahn erst vor der Saison übernommen, in 17 Spielen aber nur drei Siege erreicht. Dagegen standen elf Niederlagen. Schon bei Zweitligist 1860 München war der 46-Jährige zuvor suspendiert worden.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare