Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Von Rejek angekündigt

Neuer 1860-Deal mit großem Unternehmen

München - Markus Rejek hat vor knapp zwei Wochen einen neuen Sponsorendeal angekündigt. Jetzt ist klar, wen er gemeint hat.

Es werde in Kürze eine Sponsoring-Partnerschaft mit einem großen Münchner Unternehmen bekanntgegeben, kündigte 1860-Finanzgeschäftsführer Markus Rejek vor knapp zwei Wochen an. Seitdem wurde eifrig gerätselt: Um wen könnte es sich handeln?

Jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Der neue Sponsor ist ein Partner, mit dem die Löwen schon zuvor zusammengearbeitet hatten - MAN. Die Zusammenarbeit mit dem Fahrzeug- und Maschinenbaukonzern wird nun aber deutlich ausgeweitet.

Die Löwen haben die Presse am Freitag zu einem Gespräch für nächste Woche eingeladen. Dann werden die Details bekanntgegeben.

MAN steigt wohl zu einem der wichtigsten Sponsoren der Löwen auf. Hauptsponsor bleibt natürlich VW, als Ausrüster ist Uhlsport mit dem Klub verbunden.

MAN arbeitet bereits mit zahlreichen Großklubs aus dem Profi-Fußball zusammen, unter anderem mit dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.

lin

Saison-Rückblick: Achterbahnfahrt bei den Löwen

Saison-Rückblick: Achterbahnfahrt bei den Löwen

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
Klare Worte: Das sagt Bierofka zu Zündlern im Sechzig-Block
So wurden die Sechzig-Bosse in Augsburg schikaniert
So wurden die Sechzig-Bosse in Augsburg schikaniert
Nach Korb im Sommer: Ärgert Mölders die Bayern ein zweites Mal?
Nach Korb im Sommer: Ärgert Mölders die Bayern ein zweites Mal?
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…
Ist das ein richtiges Derby? Für Bierofka keine Frage…

Kommentare