Neues Tattoo

Okotie: Sein entzückender Liebesbeweis

+
Rubin Okotie postete dieses Foto. Rechts eine Vergrößerung.

München - Toller Liebesbeweis von Rubin Okotie: Er ließ sich ein neues Tattoo stechen, gewidmet seiner Ehefrau Vanessa und dem gemeinsamen Sohn.

Rubin Okotie ist nicht nur Löwen-Goalgetter. Er ist auch noch ein Familienmensch. Und ein Tattoo-Fan! Jetzt hat er auf Instagram seinen neuesten Körperschmuck enthüllt: ein Tattoo auf dem Oberarm, gewidmet seiner Ehefrau Vanessa und dem Sohnemann.

Der kleine Romero war am 9. September auf die Welt gekommen. "Tiamo Romero", steht nun auf Okoties Oberarm, darunter das Geburtsdatum des Kleinen - und darüber ein großes rotes Herz. Darin sind "V + R" zu lesen, die Initialen von Gattin Vanessa und Rubin selbst.

Das Kunstwerk stammt offenbar von Tempel, einem Piercing- und Tattoo-Studio am Rosenheimer Platz. Zumindest kommentieren die Tempel-Besitzer das Instagram-Foto mit den Worten: "Es ist uns eine Ehre :)"

Bei ihr zeigt sich Okotie von seiner zarten Seite

Bei ihr zeigt sich Okotie von seiner zarten Seite

lin

Auch interessant

Meistgelesen

Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Zwölf Verträge enden 2018 - welche dieser Spieler bleiben Löwen?
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut

Kommentare