Ex-Trainer Beer:

"Schuster keine sinnvolle Lösung"

+
Der frühere Löwen-Trainer Erich Beer spricht sich in seiner tz-Experten-Kolumne gegen Bernd Schuster als Coach beim TSV 1860 München aus.

München - Der frühere Löwen-Trainer Erich Beer spricht sich in seiner tz-Experten-Kolumne gegen Bernd Schuster als Coach bei 1860 aus. Denn:  "Er hat mich als Trainer noch nirgendwo überzeugt."

Ich habe das 2:0 der Löwen gegen Greuther Fürth live in der Arena gesehen. Eine Stunde lang war das guter Fußball, unterm Strich das Beste, was diese Mannschaft in der bisherigen Saison abgeliefert hat. Umso unverständlicher ist mir die Leistung am Freitag in Aalen. Die Kopfballchance von Rodri hin oder her – ein Sieg wäre nicht verdient gewesen. Jetzt geht man mit neun Punkten aus neun Spielen in die Länderspielpause, eine enttäuschende Bilanz. Und trotzdem würde ich nicht schon wieder den Trainer wechseln. Was soll das in der gegenwärtigen Situation bringen? Markus von Ahlen kennt die Mannschaft. Wenn er sich der Verantwortung mit Haut und Haaren stellt, dann sollte man ihm zumindest bis zur Winterpause das Vertrauen schenken. Wenn bis dahin keine Entwicklung sichtbar ist, dann muss womöglich an mehreren Schrauben gedreht werden.

Bernd Schuster halte ich für keine sinnvolle Lösung. Er hat mich als Trainer noch nirgendwo überzeugt, ich habe bei keiner seiner Stationen eine Handschrift sehen können. Jemanden nur wegen seines Namens zu holen, davon kann ich nur abraten. Das braucht Sechzig nicht.

Was Sechzig braucht, sind Spieler, die wissen, worauf es in der Zweiten Liga ankommt. Es ist eine Binsenweisheit, aber hier musst du den Gegner erst mal niederkämpfen, bevor du spielerisch was bewegen kannst. Und zwar nicht nur hin und wieder, sondern in jedem Spiel. Das ist auch eine Charakterfrage. In dieser Löwen-Mannschaft fehlen mir die Häuptlinge, Spieler, die nicht abwinken, wenn es nicht läuft. Poschner wollte der Mannschaft ein neues Gesicht geben, Lethargie durch Leidenschaft ersetzen. Von Rubin Okotie abgesehen, der mit Effektivität überzeugt, sehe ich bislang keine Verstärkung. Und ein Viertel der Saison ist schon vorbei.

Löwen-Niederlage in Aalen: Bilder und Noten

Löwen-Niederlage in Aalen: Bilder und Noten

Von Erich Beer

Auch interessant

Meistgelesen

Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Schon jetzt ist klar: Eric Weeger wird am Sonntag Rekord brechen
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
Löwen-Reserve: Nächster Sieg in Traunstein?
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
1860 vor dem Derby in Augsburg: Tabelle gut, Team gut, Stimmung gut
Helmbrecht: „Ich will mit 60 nach oben“ 
Helmbrecht: „Ich will mit 60 nach oben“ 

Kommentare